Der IONIQ 6 ist das zweite Modell der elektrischen Submarke Hyundai IONIQ. Die IONIQ 6 First Edition ist auf 2.500 Einheiten europaweit limitiert und wird in den wichtigsten EV-Märkten erhältlich sein: Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Norwegen und die Niederlande. Für Deutschland sind 1.000 Fahrzeuge des exklusiven Sondermodells reserviert. Der Preis für das Sondermodell IONIQ 6 First Edition, das mit Allradantrieb, 77,4 kWh großer Hochvoltbatterie exklusivem Außen- und Innendesign sowie elegant, sportlicher Vollausstattung bei Technik und Komfort antritt, liegt bei 66.400 Euro.

Feines Understatement mit stromlinienförmiger Eleganz

Die geschwungenen Linien des stromlinienförmigen IONIQ 6 Designs mit einem extrem niedrigen Luftwiderstandsbeiwert von 0,21 strahlen elegante Klarheit aus und sind eine Hommage an die kultigen Stromlinienfahrzeuge der 1920er und 30er Jahre – neu interpretiert für die nachhaltige Mobilität von heute. Der IONIQ 6 mit First Edition-Paket setzt dabei auf ein unverwechselbares Design mit zahlreichen exklusiven Design-Elementen für Exterieur und Interieur. Zu den Highlights gehören unter anderem Hyundai Embleme in dunkler Aluminiumoptik und mattschwarze 20-Zoll-Räder mit elegantem Speichendesign. Die Abdeckkappen der Seitenspiegel und die Zierleisten an Front, Heck und den Seiten unterstreichen den edlen Look des Sondermodells mit schimmernder schwarzer Lackierung. Aus der IONIQ 6 Farbpalette werden für die First Edition vier edle Farbtöne angeboten (Biophilic Blue Pearl, Serenity White Pearl, Nocturne Grey Metallic und Gravity Gold Matte), die für das Sondermodell kostenfrei verfügbar sind und die den besonderen Charakter des IONIQ 6 mit First Edition-Paket am besten zur Geltung bringen.

Komfort und Eleganz auf höchstem Niveau

Der Innenraum des Hyundai IONIQ 6 ist ganz und gar auf den Menschen hin ausgerichtet. Der kokonartige Innenraum dient als komfortabler Rückzugsort und persönlicher Lebensraum. Er ist vollgepackt mit optimierter Beinfreiheit, praktischen Funktionen und nachhaltigen Materialien, um ein achtsames, umweltfreundliches Mobilitätserlebnis zu ermöglichen. Beim IONIQ 6 mit First Edition-Paket wird dieses Raumerlebnis durch raffinierte Details zusätzlich verstärkt. Das Interieur und der Dachhimmel sind in elegantem Schwarz gehalten. Darüber hinaus sind die exklusiven Stoff-Leder-Relaxsitze, die ökologisch verarbeitetes Echtleder mit Kunstleder und hochwertigem Bezugsstoff mit Tartan-Webmuster kombinieren vom EV-Konzept Hyundai Prophecy inspiriert. Ein weiteres Beispiel für die gelebte Nachhaltigkeit des IONIQ 6 sind die speziellen First Edition ECONYL®-Fußmatten, die ebenfalls über Grey Tartan-Applikationen verfügen.

Weitere Komfort- und Ausstattungsdetails sind unter anderem automatisch ausklappende Türgriffe, Fenster mit Akustik-Verbundglas, Head-up-Display mit Projektion auf die Frontscheibe, Privacy-Verglasung ab der B-Säule, Glasschiebedach, BOSE Soundsystem und der virtuelle Fahrsound „e-Active Sound Design“ (“Electric Active Sound Design“).  

Technik der IONIQ 6 First Edition

Die Antriebstechnik des IONIQ 6 basiert auf der “Electric-Global Modular Platform“ (E-GMP) der Hyundai Motor Group und ist mit einer Reihe von fortschrittlichen Technologien ausgestattet . Der IONIQ 6 gehört in der Kombination mit der 77,4 kWh-Hochvoltbatterie, Heckantrieb und 18-Zoll-Rädern mit einer Reichweite von 614 Kilometern (WLTP, kombiniert) zu den energieeffizientesten Elektrofahrzeugen auf dem Markt. Diese Reichweite wird unter anderem durch einen extrem niedrigen Luftwiderstandsbeiwert von nur 0,21 begünstigt, der durch die tief liegende Bugpartie, aktive Luftklappen an der Front und intelligenter Luftführung an den Radkästen erreicht wird.

Die IONIQ 6 First Edition begeistert mit Allradantrieb und 77,4 kWh großer Hochvoltbatterie und bietet mit diesem Antrieb in Kombination mit den 20-Zoll-Rädern (Stromverbrauch in kWh/100 km: kombiniert 16,9; CO2-Emissionen in g/km kombiniert: 0) eine Reichweite von bis zu 519 Kilometern mit einer einzigen Ladung (WLTP, kombiniert). Das 800-Volt-Batteriesystem des IONIQ 6 unterstützt ultraschnelles Laden mit bis zu 240 kW und erlaubt es so, die Hochvoltbatterie innerhalb von 15 Minuten für eine Reichweite von 351 Kilometern aufzuladen.

Weitere technische Highlights sind unter anderem Matrix-LED-Scheinwerfer, Querverkehrswarner hinten mit Notbremsfunktion (RCCA), aktiver Totwinkelassistent (BCA) mit Monitoranzeige (BVM), der Ausstiegswarner (SEW), Einparkhilfe vorne und hinten (PCA) sowie der Parkassistent mit Fernbedienung im Fahrzeugschlüssel (RSPA 2.0). Natürlich verfügt der IONIQ 6 mit First Edition-Paket auch über die Vehicle to Load (V2L)-Technologie, mit dem externe Geräte mit 230 Volt entweder über die Steckdose im Innenraum oder über die Ladebuchse des Fahrzeugs versorgt werden können. Der dafür benötigte Adapter (V2L-outdoor) ist im Lieferumfang des Sondermodells enthalten.  

Die IONIQ 6 First Edition begeistert nicht nur mit seiner Technik und Vollausstattung, darüber hinaus erhalten die Käufer ein kostenloses Jahresabonnement für das IONITY Premium-Paket in Verbindung mit der Nutzung des europaweit integrierten öffentlichen Ladeservice Charge myHyundai. Charge myHyundai bietet Zugang zu über 400.000 Ladepunkten in ganz Europa, einschließlich AC- und DC-Anschlüssen.

First come, first serve - wer zuerst kommt, mahlt zuerst

Schnellentschiedene Kunden haben die Möglichkeit mit dem Start der unverbindlichen Online-Reservierung am 9. November 2022 ab 10:00 Uhr MEZ eine IONIQ 6 First Edition online über die Hyundai-Website https://www.hyundai.de/modelle/ioniq-6-first-edition/ vorzubestellen. Dort können sie ihr bevorzugtes Exterieur aus den vier verfügbaren Farben auswählen.

Weitere Informationen zur Hyundai IONIQ 6 First Edition und zum Reservierungsprozess sind ebenfalls auf dieser Webseite dargestellt. Pro Kunde ist die Bestellbarkeit auf eine Reservierung beschränkt. Die IONIQ 6 First Edition wird voraussichtlich zwischen März und April 2023 an die Kunden ausgeliefert.