Mercedes erweitert Ende des Jahres die Optionsliste für die Sprinter-Kastenwagenmodelle um eine automatische, sensorgesteuerte Doppelschwingtür auf der Beifahrerseite. Die „Speed Delivery Door“ soll Paketboten die Arbeit erleichtern. Eine Lichtschranke erkennt ihn, sobald er vom Fahrersitz aus dem Laderaum betritt. Die Schiebetür wird automatisch entriegelt und geöffnet, so dass der Zusteller mit den Paketen in der Hand ohne weitere Handgriffe das Fahrzeug verlassen kann. Als Zusatzfunktion kann zudem eine automatische Verriegelung geordert werden. Die Doppelschwingtür wird zunächst für die Kastenlängen Standard, Lang und Extralang in Kombination mit Hochdach angeboten.