Die Plattform ermöglicht Kunden von Webfleet Solutions, ihre jährlichen CO2-Emissionen auf der Grundlage ihrer Flottengröße und der Fahrzeugtypen zu berechnen. Der Rechner verarbeitet Daten aus der Flottenmanagementsoftware WEBFLEET unter Berücksichtigung des durchschnittlichen Kraftstoffverbrauchs und der Kilometerleistung. In einem zweiten Schritt kalkuliert das Tool den Beitrag, der nötig wäre, um die CO2-Emissionen der Flotte auszugleichen. Dies basiert auf Justdiggits Richtwerten der durchschnittlichen Kosten, um eine Tonne CO2 durch die Wiederbegrünung von Trockengebieten in Tansania auszugleichen. 

Kunden von Webfleet Solutions, die an dem Programm von Justdiggit teilnehmen möchten, können damit einen positiven Einfluss auf Klima, Natur und Menschen nehmen. Die Plattform „Mit Ihrem Fuhrpark Natur regenerieren“ zeigt an, durch welchen Beitrag wie viele Quadratmeter begrünt, wie viele Bäume wiederaufgeforstet, wie viel Wasser eingespart und wie viele Menschen vor Ort unterstützt werden können.  

„Wir freuen uns, dass wir gemeinsam mit unserem Partner Webfleet Solutions diese Initiative ins Leben gerufen haben. Die Plattform ist ein besonderes Angebot für Kunden, gemeinsam mit uns den Weg zu mehr Nachhaltigkeit mitzugehen, um unseren Planeten abzukühlen“, erklärt Wessel Koning, Business Development und Partnerships Director, Justdiggit. „Mit diesem neuen, einfachen Tool können Unternehmen auf einen Blick sehen, was erforderlich ist, um ihre CO2-Emissionen auszugleichen und zur Unterstützung von Natur und von den Menschen in Tansania beizutragen.“

Thomas Schmidt, Managing Director von Bridgestone Mobility Solutions und CEO von Webfleet Solutions, ergänzt: „Das Thema Nachhaltigkeit hat für viele unserer Kunden genauso wie für uns als Unternehmen höchste Priorität. Unsere Fuhrparkmanagementlösung WEBFLEET hilft unseren Kunden bereits, ihren Kraftstoffverbrauch und ihre CO2-Emissionen um bis zu 25 % zu senken. Die neue Plattform bietet die Möglichkeit, noch einen Schritt weiter zu gehen und Teil des Regenerierungsprogramms mit unserem Partner Justdiggit zu werden“.

Die Plattform „Mit Ihrem Fuhrpark Natur regenerieren“ ist ein Bestandteil der „Grünen Mission“ von Webfleet Solutions, mit der das Unternehmen zu einer nachhaltigeren Zukunft beitragen will, indem der unternehmenseigene CO2-Fußabdruck gesenkt wird und auch Kunden unterstützt werden, ihre CO2-Emissionen zu reduzieren. Über Justdiggit hat Webfleet Solutions bisher in die Wiederbegrünung eines Gebietes in Tansania investiert, welches viermal so groß ist wie das Zentrum von Amsterdam. Dadurch konnten 51.800 Tonnen CO2 durch die Wiederaufforstung von über 130.000 Bäumen gebunden werden. Das Programm zur Wiederaufforstung entzieht nicht nur der Luft Kohlenstoffdioxid, sondern wirkt sich auch positiv auf die Lebensgrundlage von über 18.000 Menschen aus, spart jährlich 700 Millionen Liter Wasser und trägt zur Wiederherstellung der Artenvielfalt bei. 

„Als Teil von Bridgestone teilen wir das globale Engagement des Unternehmens, eine nachhaltigere Zukunft der Mobilität mitzugestalten. Die Partnerschaft mit Justdiggit ist ein weiterer wichtiger Schritt, um unsere grüne Mission umzusetzen”, so Thomas Schmidt weiter.