Die Schalen werden mit Kunststoff gemischt; das so entstehende Verbundmaterial eignet sich etwa für die Herstellung von Scheinwerfergehäusen. Im Vergleich zu Produkten aus reinem Kunststoff soll sich eine Gewichtseinsparung von bis zu 20 Prozent und beim Formprozess eine Energieeinsparung von 25 Prozent ergeben.