SUCHE
Beta
News
Magazin
Flottenmanagement
Messe
Flotte! Der Branchnetreff
die nächste
"Flotte! Der Branchentreff" 2020

Weniger und mehr

0 2019-09-06 551

Der VW e-up! wird günstiger. Zu Preisen ab 21.975 Euro kommt das überarbeitete Modell im Herbst auf den Markt. Der Elektro-Kleinstwagen fährt dank einer auf 32,3 kWh gewachsenen Batterie nun bis zu 260 Kilometer weit ohne Ladestopp.

Im bisherigen Modell reichte eine 18,7 kWh großer Akku für 160 Kilometer. Den Antrieb übernimmt ein 61 kW/83 PS starker E-Motor, der den Viersitzer in 11,9 Sekunden auf Tempo 100 beschleunigt. Maximal sind 130 km/h möglich.

Der Einstiegspreis ist gegenüber dem Vorgänger um 1.000 Euro gesunken. Möglich machen das laut Hersteller Skaleneffekte in der Produktion. Neben dem Up sind künftig auch die Schwestermodelle Skoda Citigo und Seat Mii mit E-Antrieb zu haben, was bereits für höhere Absatzzahlen sorgen dürfte. Hauptkonkurrenten für die Konzernmodelle sind die frisch geliftete Smart-EQ-Kleinstwagen sowie der kommende Fiat 500 e.

Von Mitte September bis Ende Oktober 2019 bietet VW den E-Up zu Sonderkonditionen im Leasing an. Eine Sonderzahlung entfällt, die Monatsraten liegen bei 159 Euro (36 Monate/10.000 Kilometer).

 

Video: Volkswagen ID.3 & e-up! - Weltpremiere

0 2019-09-17 86

Die neuen Volkswagen ID.3 und Up! bilden das starke Elektroduo des Wolfsburger Traditionskonzerns.

Seat Mii günstigster Elektro-Floh des Trios

0 2019-09-19 39

Das E-Auto-Trio aus dem VW Konzern wird komplett mit dem Seat Mii und Skoda Citigo. Nachdem auf der IAA schon die Preise für den e-up! verkündet wurden, stehen nun die Preise der Importeursmodelle fest: Am günstigsten gibt es den Seat Mii Electric für 20.650 Euro.

Effiziente Nutzung möglich

0 2019-09-19 41

Plug-in-Hybride im Fuhrpark kommen mehr und mehr im Fuhrpark vor, insbesondere seit für sie auch die Halbierung des 1%-Steuersatzes gilt. Bisher wurden sie nur halbherzig nachhaltig und effizient genutzt. Nun könnte sich die Ladewahrscheinlichkeit verbessern, denn eine neue Technikgeneration sorgt für bessere Voraussetzungen.

Dritte Generation

0 2019-09-17 64

Größer und mehr Technik an Bord: So präsentiert sich die nächste Generation des Crossover-SUV von Ford, der Kuga. Die Preise liegen nun oberhalb von 30.000 Euro.

Mit neuer Front

0 2019-09-17 63

Das 2,2-Liter-Diesel-Aggregat ist künftig der einzige Antrieb im Mitsubishi L 200, der mit einem umfassenden Facelift nun vorgestellt wurde. 

TOP RSS Meldungen
GDPR Flotte.de

Flotte Medien möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies, um die Seite für Sie zu verbessern und nutzerrelevant zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie hier.

Einverstanden