Die Reichweite ist mit 153 Kilometern angegeben. Serienmäßig laden die Kleinstwagen über einen einphasigen AC-Bordlader mit 4,6 kW, für 1.000 Euro ist ein 22-kW-Lader zu haben. Ebenfalls Aufpreis (300 Euro) kostet ein Kabelpaket für Schuko-Steckdose und Wallbox. Insgesamt wurde die Optionsliste gegenüber dem Vorgänger stark gestrafft, die meisten Posten sind nun in vier Ausstattungslinien und mehreren Paketen zusammengefasst.