Leasinggesellschaften räumen ihren den Kunden mit einer Verlängerungsoption das Recht ein, nach dem Ablauf der vertraglichen Grundmietzeit einen Verlängerungsvertrag abzuschließen, mit welchem das Recht eingeräumt wird, das Leasingfahrzeug für eine bestimmte Zeit weiter zu nutzen.