Volkswagen präsentiert den neuen ID.3, das erste Fahrzeug des deutschen Herstellers, das ausschließlich für die Elektromobilität entwickelt wurde. Nach den eigenen Worten von Volkswagen ist dies ein Auto, das „den Beginn einer neuen Ära der Elektromobilität" einläutet. Der ID.3 basiert auf der modularen MEB-Plattform, der neuen zu hundert Prozent elektrischen Plattform des Volkswagen-Konzerns, die in naher Zukunft weitere Modelle hervorbringen wird.

„Wir sind sehr stolz darauf, dass sich Volkswagen entschieden hat, dieses bahnbrechende Modell mit Goodyear-Reifen auszurüsten", sagte Hans Vrijsen, Managing Director OE bei Goodyear EMEA. „Goodyear hat sich verpflichtet, Produkte zu entwickeln, die die von Elektrofahrzeugen geforderte Leistung erbringen. Wir arbeiten mit allen großen Erstausrüstern im Bereich der Elektro- und Hybridmobilität zusammen und die Hälfte unserer Reifenentwicklungen in der Erstausrüstung in Europa ist für Elektro- und Hybridfahrzeuge bestimmt", so Vrijsen.

Der neue Volkswagen ID.3, der jetzt an Kunden in ganz Europa ausgeliefert wird, ist mit den Sommerreifen Goodyear EfficientGrip Performance in den Größen 215/55 R18, 215/50 R19 und 215/45 R20 ausgestattet, sowie mit den Winterreifen UltraGrip Performance und UltraGrip Performance+ in den Größen 215/55 R18 und 215/50 R19.

Die auf dem Volkswagen ID.3 verbauten Reifen erfüllen die hohen Standards von VW dank ihrer innovativen Produkteigenschaften, die perfekt auf die Elektromobilität abgestimmt sind.

 

Für Sommer und Winter gerüstet

Die EfficientGrip Performance Sommerreifenfamilie von Goodyear ist führend im High-Performance Segment. Sie zeichnet sich durch eine hohe Laufleistung und hohe Bremsperformance sowohl bei trockenen als auch bei nassen Fahrbedingungen aus.

Eine Reihe von innovativen Merkmalen gewährleisten diese hervorragenden Eigenschaften des Reifens. Die hohe Elastizität und Flexibilität der Lauffläche tragen zur Reduzierung des Verschleißes bei. Die geringere Steifigkeit der Mischung erleichtert die Verformung der Blöcke, was zusammen mit einer größeren Anzahl von Kanten die Ableitung von Wasser erleichtert. Größere Profilblöcke erhöhen die Kurvensteifigkeit, was zu mehr Stabilität bei scharfen Manövern auf trockener Fahrbahn führt.

UltraGrip Performance Winterreifen bieten Fahrern exzellentes Fahrverhalten im Winter sowie hervorragende Brems- und Grip-Eigenschaften. Dieser Reifen wurde für neueste Fahrzeuge entwickelt und trägt dank zweier Schlüsseltechnologien dazu bei, deren Leistung auf nasser, trockener, eisiger oder verschneiter Fahrbahn zu verbessern.

 

Innovative Technologien

Der Reifen basiert zum einen auf der Traction Protect Technology, die ein neues Harz enthält, das die Wärmeableitung des Reifens verbessert. Dadurch konnten die Bremskräfte verbessert werden, was zu mehr Grip des Reifens führt. Zum anderen basiert die Wintergrip Technology auf einer neuen Zusammensetzung von Mischungen, die eine bessere Elastizität des Gummis bei niedrigen Temperaturen bietet und so die Haftung sowohl auf Schnee als auch auf Eis erhöht.

Darüber hinaus sind die Reifen des Volkswagen ID.3 mit SealTechausgestattet, einer Dichtungstechnologie, die Goodyears neueste Lösung für erweiterte Mobilität darstellt. SealTech dichtet Einstiche von bis zu fünf Millimeter Durchmesser im Laufflächenbereich ab und hält somit die Mobilität des Fahrzeugs aufrecht.