Zum 1. Oktober wurde Kai Siersleben vom Fahrzeugvermarkter Copart zum neuen Geschäftsführer für Deutschland berufen. In Personalunion ist er Geschäftsführer der Restwertbörse WreckOnlineMarket GmbH (WOM), eine der größten Online-Auktionsplattformen für Unfallfahrzeuge in Europa.

Außerdem ist Florian F. Stumm seit 1. Juli als Sales Director bei der Copart Deutschland GmbH tätig. Als Mitglied der Geschäftsleitung ist es sein Ziel, die Marke Copart im deutschen Markt zu etablieren und zum Marktführer für die Unfallwagen- und Gebrauchtwagen- Vermarktung zu machen. Stumm hatte in den letzten 15 Jahren bereits diverse Führungspositionen im Bereich Mobilität, Remarketing und Schadenmanagement inne. Zuletzt war er im Management von Audatex AUTOonline.

Die Adresse der neuen Firmenzentrale in Düsseldorfer lautet: Am Seestern 24 in 40547 Düsseldorf.