Oliver Metzke, Fuhrparkleiter bei RENAFAN, nahm symbolisch zwei der ersten 13 Fahrzeuge in Empfang. René Karwatzki, District Manager Hyundai Leasing, übergab die Hyundai i10 zusammen mit Christian Wardein, Distriktleiter Hyundai, und Sascha Meier, Flottenmanager Hyundai, sowie Caroline Arnhölter, Geschäftsführerin Autohaus Arnhölter, und Ulf Masloke, Gewerbeverkäufer Autohaus Arnhölter, in der erst kürzlich eröffneten neuen Filiale des Autohauses in Dallgow bei Berlin. Die weiteren elf Fahrzeuge werden in Kürze am Hauptsitz des Autohaus Arnhölter in Berlin-Spandau übergeben.

Die Vertragsverhandlungen zwischen Hyundai Leasing und RENAFAN hatten im Oktober letzten Jahres begonnen, nachdem sich der Pflegeanbieter entschieden hatte, seine Flotte auf Modelle von Hyundai umzustellen. „Als einer der letzten Markenhersteller verfügt Hyundai über einen Kleinstwagen mit Verbrennertechnik, der sowohl mit einem Schalt- als auch als auch mit einem Automatikgetriebe verfügbar ist“, begründet Oliver Metzke die Entscheidung und ergänzt: „Die ALD AutoLeasing D GmbH, die hinter dem Produkt Hyundai Leasing steht, kennen wir bereits aus einer früheren Zusammenarbeit und ist uns dabei positiv in Erinnerung geblieben. Uns ist es besonders wichtig, dass wir keine einzelnen Verträge, sondern einen Rahmenvertrag mit wichtigen Servicemodulen wie Wartung und Verschleiß abschließen. Außerdem legen wir großen Wert darauf, dass wir weitere Servicebausteine individuell je nach Einsatzzweck nachträglich ergänzen können. Hyundai Leasing bietet uns diese Flexibilität.“

„Neben dem Technik-Service bieten wir weitere umfangreiche Zusatzleistungen, beispielsweise unseren Reifen-Service und ein attraktives Versicherungspaket. So erhalten die Kunden bei uns alles aus einer Hand“, erklärt René Karwatzki.

Für Caroline Arnhölter sind neben den zahlreichen Servicemodulen auch die attraktiven Leasingkonditionen ein wichtiger Punkt: „So können wir individuell auf den Markt einwirken. Außerdem schätzen wir die gute Zusammenarbeit mit Hyundai Leasing. Durch den umfassenden Support von Herrn Karwatzki und dem Backoffice von Hyundai Leasing ist es uns gelungen, gemeinsam die individuellen Anforderungen unseres neuen Großkunden bestmöglich umzusetzen.“

Der Fuhrpark von RENAFAN umfasst aktuell 400 Fahrzeuge, davon werden 300 in der mobilen Pflege eingesetzt und 100 als Dienstwagen von den Mitarbeitern genutzt.