Ab sofort steht das Modul Fuhrparkmanagement zur Verfügung. Durch die Digitalisierung und Automatisierung von Abläufen rund um die Fahrzeuge, reduziert sich der manuelle Arbeitsaufwand für Fuhrparkverantwortliche und der Flottenalltag wird erleichtert. Denn auch in kleineren Fuhrparks entsteht eine große Datenmenge, die gesammelt, verarbeitet und analysiert werden muss, um einen kosteneffizienten Einsatz der Fahrzeuge zu gewährleisten. Zudem unterstützt die Softwarelösung auf dem Weg zu einer nachhaltigen Flotte und durchleuchtet, welche Optimierungspotenziale es bei der Elektrifizierung gibt.

„Mit Fleethouse bringen wir eine Cloudplattform auf den Markt, die nicht nur den gesamten Fahrzeuglebenszyklus abbildet, sondern mit der Unternehmen auch eine effiziente und nachhaltige Mobilität sicherstellen können. Services von renommierten Partnern liefern einen echten Mehrwert.“, erklärt Hans-Joachim Guth, Geschäftsführer von Carano Software Solutions.

Add-ons für die Fahrer, wie die elektronische Führerscheinkontrolle oder die UVV-Fahrerunterweisung, können flexibel auf der Plattform hinzugebucht werden. Ab Herbst 2022 wird Nutzern das Modul Gewerbeleasing zur Verfügung stehen. Dank diesem können mit nur wenigen Klicks Neufahrzeuge konfiguriert oder auch Lagerfahrzeuge bestellt werden.

Erfahren Sie mehr über Fleethouse unter: www.fleethouse.com