Die europäischen Fahrzeugtöchter von Mitsubishi HC Capital Inc. schließen sich zu MHC Mobility zusammen:

  • MHC Mobility ist der neue Name für die Tochtergesellschaften von Mitsubishi HC Capital Inc. in Europa, die von der Mobility Solutions Division verwaltet werden. Er spiegelt den Fokus des Unternehmens wider, innovative Mobilitätslösungen anzubieten, sowohl lokal als auch grenzüberschreitend
  • MHC Mobility ist ein paneuropäisches Unternehmen für Unternehmensmobilität, das auf jahrzehntelange Erfahrung zurückgreift und sich auf die Zukunft und Innovation konzentriert.
  • MHC Mobility wird unter der neuen Marke weiterhin Kunden fachkundig beraten und sie dabei unterstützen, auf die veränderten Anforderungen ihrer Mitarbeiter und des Marktes zu reagieren
  • MHC Mobility deckt die Länder Belgien, Deutschland, Niederlande, Österreich, Polen, Slowakei, Tschechien und Ungarn ab, wobei die einzelnen Betriebe nun unter einer paneuropäischen Marke vereint sind. Darüber hinaus wird Großbritannien gemeinsam mit dem Schwesterunternehmen Hitachi Capital Vehicle Solutions (ein Geschäftsbereich von Hitachi Capital (UK) PLC) abgedeckt.

Die Umfirmierung in MHC Mobility bietet auch die Möglichkeit, die Mission und Vision der Aktivitäten in ganz Europa zu vereinen und eine stärkere, grenzenlose Marke zu werden. Die Umfirmierung folgt auf die Fusion zwischen der Hitachi Capital Corporation und der Mitsubishi UFJ Lease and Finance Company Limited, die zur Gründung der Mitsubishi HC Capital Inc. geführt hat.

Die neue Marke spiegelt eine der Kernstrategien der Muttergesellschaft von MHC Mobility wider - Mobilität. Im letzten Jahrzehnt haben Technologie, Innovation und Umweltbelange tiefgreifende Veränderungen in der Unternehmensmobilität ausgelöst. Dies wurde durch die Coronavirus-Pandemie nur noch beschleunigt, da sich die Reisebedürfnisse und -präferenzen der Mitarbeiter fast über Nacht änderten.

Da nachhaltiges Reisen in der Welt nach der Pandemie zu einer noch größeren Priorität wird, stehen Unternehmen in ganz Europa unter verstärktem Druck, sich an diese neue Umgebung anzupassen, ihren CO2-Fußabdruck zu reduzieren und eine Netto-Nullbilanz anzustreben. MHC Mobility wird ihnen helfen, die Herausforderungen zu meistern, den Übergang zu EVs zu unterstützen und voll integrierte, innovative Mobilitätsdienstleistungen sowohl lokal als auch grenzüberschreitend einzuführen.

Die Lösungen von MHC Mobility umfassen mehrere Dienstleistungen und sind markenunabhängig.Dies gewährleistet einen beratenden Ansatz, der sich auf das beste Ergebnis für die Kunden konzentriert, basierend auf datengestützten Erkenntnissen und ermöglicht durch langjährige Beziehungen, die im Laufe der Zeit entwickelt wurden. Das Unternehmen fügt ständig neue Dienstleistungen und flexiblere Mobilitätslösungen hinzu, um sicherzustellen, dass seine Kunden die Nase vorn haben, ihr Geschäft optimieren, wachsen und erfolgreich sein können. MHC Mobility ist in ganz Europa tätig und kann so auf die Bedürfnisse der lokalen Märkte reagieren, während es sich an der allgemeinen Mission und Vision des Unternehmens orientiert.

Simon Oliphant, CEO der Mobility Solutions Division, kommentiert die neue Marke mit den Worten:"Der Business-Mobility-Sektor verändert sich rasant und wir wollten die Gelegenheit der Fusion der Muttergesellschaft nutzen, um mit einem einheitlichen, internationalen Ansatz auf die Marktveränderungen zu reagieren. Die Annahme einer einzigen paneuropäischen Marke wird von demselben Ziel angetrieben.

Wir haben schon immer den Kunden in den Mittelpunkt unseres Handelns gestellt, und gerade jetzt bedeutet das, dass wir sicherstellen, dass wir führend sind und unseren Kunden helfen, sich an eine sich schnell verändernde Welt anzupassen. Wir bei MHC Mobility wollen an der Spitze bleiben und werden weiterhin unsere Geschäftslösungen entwickeln und anpassen, um sicherzustellen, dass unsere Kunden das Gleiche tun."

Die neue Marke festigt die Position von MHC Mobility auf dem Markt, da das Unternehmen seine Strategie der geografischen Expansion und des Geschäftswachstums in ganz Europa fortsetzt.