Beide Parteien haben den Höhepunkt der Corona-Krise im Frühjahr und Sommer mit Zuversicht und harter Arbeit überstanden. Nach den letzten herausfordernden Monaten sind alle bereit für die kommende Fußball- Saison 2020/21.

Im Rahmen der sozialen Kampagne "Auf Jetzt!" von Eintracht Frankfurt spendete NEXEN TIRE 100 Reifen für diesen wohltätigen Zweck und unterstützte damit das Deutsche Rote Kreuz Frankfurt, die Diakonie Hessen, die Arche Frankfurt - ein Kinderhilfswerk, sowie die Frankfurter Tafel und das Universitätsklinikum in der Mainmetropole Frankfurt.

„Wir sind sehr stolz darauf mit Eintracht Frankfurt einen Sponsoring- Partner zu haben, der auch außerhalb des Rasens soziales Engagement und Verantwortung zeigt. Daher waren wir überaus glücklich als Reifenhersteller unseren Teil im Rahmen der Auf Jetzt! Kampagne beigetragen zu haben“, sagte John Bosco Kim, Vice President NEXEN TIRE Europe s.r.o.

NEXEN TIRE plant im Zuge der Partnerschaft mit Unterstützung von Eintracht Frankfurt diesen Aspekt aufzugreifen und in den Sozialen Medien Helden unseres Alltags mit kostenlosen Reifen auszuzeichnen. Hierzu werden dann insbesondere CSR Kampagnen in den Medien wie Facebook, Instagram oder Twitter ausgespielt, um möglichst viele Fans zu erreichen und die wahren Helden der Gesellschaft zu finden!

Die neue Spielzeit in der Bundesliga beginnt in Kürze, die Frankfurter Eintracht spielt am 19. September gegen Aufsteiger Armenia Bielefeld. Für NEXEN TIRE bleiben die vereinbarten Sponsorenrechte bestehen, wie die TV-Premium LED-Bande oder Anzeigen im Stadionmagazin.

Nun hofft man auf eine spannende Saison mit Sponsoring-Partner Eintracht Frankfurt.