Zudem können Abonnenten bei SIXT+ immer die neuesten Fahrzeugmodelle nutzen. Und das nicht nur ganz ohne Wertverlust, sondern auch ohne hohe Anzahlung und ohne lange Lieferzeiten. Dabei besteht die Wahl zwischen verschiedenen Fahrzeugkategorien: vom Kleinwagen bis hin zur Luxus-Limousine. Nach Vertragsabschluss sind die Autos an SIXT Stationen in über 30 Städten in ganz Deutschland innerhalb weniger Tage verfügbar.

Konstantin Sixt, Vertriebsvorstand der Sixt SE: „SIXT kommt nachdenklich aus der Corona-Krise – aber auch lebendig und entschlossen. Unser neues Angebot SIXT+ ist die konsequente Antwort auf die veränderten Mobilitätswünsche der Gesellschaft – weit über die Corona-Zeit hinaus. Mit SIXT+ erweitern wir unser Portfolio flexibler Miet-Angebote sowie den Service über unsere App optimal. Unsere großartigen Mitarbeiter und wir haben unser Unternehmen immer weiterentwickelt. Das tun wir seit über 100 Jahren und das tun wir auch jetzt. Nicht wegen der Corona-Krise, sondern trotz der Krise. Denn SIXT denkt immer weiter. Und bei SIXT geht es immer weiter!“

Buchbar ist das neue Angebot SIXT+ auf der neu gestalteten Seite sixt.de sowie in der SIXT App. Damit vereint SIXT ein in der Mobilitätsbranche einzigartiges Produktportfolio: Als erstes Unternehmen weltweit bietet SIXT mit SIXT rent, SIXT share, SIXT ride und jetzt auch SIXT+ Mobilitätslösungen für jeden Bedarf auf nur einer einzigen Plattform. Von Carsharing für wenige Minuten über Urlaubsmieten für einige Wochen bis hin zu Auto Abos von mehreren Monaten. Kunden können zudem jederzeit ihre Vertragsdaten online über die Website oder mobil über die App einsehen und bearbeiten, flexibel Laufleistung dazu buchen und in Kürze auch einen Zusatzfahrer zu- und abbuchen. Damit bietet SIXT seinen Kunden absolute Nutzerfreundlichkeit, maximale Flexibilität und volle Transparenz. Mit SIXT+ beweist sich der internationale Mobilitätsanbieter einmal mehr als Taktgeber der Branche.