SUCHE
Beta
News
Magazin
Flottenmanagement
Messe
Flotte! Der Branchnetreff
die nächste
"Flotte! Der Branchentreff" 2020
Stefan Krohn, Projektleiter community4you AG

Zukunftssicher

0 2019-08-29 786

Die Sto SE & Co. KGaA ist ein Hersteller von Farben, Putzen, Lacken und Beschichtungssystemen sowie Wärmedämmverbundsystemen und setzt auf Zukunftssicherheit in Sachen Fuhrparksoftware. Der weltweite Technologieführer für Farben und Lacke managt seinen Fuhrpark mit comm.fleet und comm.mobile der community4you AG.

Von den weltweit über 5.300 Beschäftigten der Unternehmensgruppe arbeiten mehr als 2.800 in Deutschland. Die Mission von Sto lautet: bewusst bauen. Produkte und Systeme erfüllen die Forderung nach Energieeffizienz; Präventionstechnologien bringen Ökologie und Ökonomie in Einklang, dies alles im Sinne von nachhaltigem Bauen und Instandsetzen.

Nachhaltigkeit und Zukunftssicherheit stehen auch im Fuhrparkmanagement hoch im Kurs. So setzt das Unternehmen für die Verwaltung von 930 Fahrzeugen sowie 430 Objekten auf comm.fleet und comm.mobile. Mit dem Einsatz dieser intelligenten Fuhrparksysteme vertraut Sto auf zwei Spitzenprodukte der community4you AG und nutzt damit die Vorteile modernster High-Tech Technologie für das effiziente Management ihrer Fahrzeuge und Objekte. Die Softwaresysteme schaffen klare Informationsflüsse im Fuhrpark und steigern dessen Wirtschaftlichkeit.

comm.fleet unterstützt bei Sto die klassische Flottenverwaltung und wurde flexibel mit Funktionen für Kurzzeitmiete, Disposition, Verträge, Mandantensteuerung und Reporting erweitert.

comm.mobile ermöglicht Sto mit der Online Disposition eine grenzenlose Mobilität bei der Fahrzeugdisposition. So können die Nutzer ihre Fahrzeuge jederzeit auch unterwegs buchen. Nach der Fahrzeugrückgabe werden die notwendigen Folgeprozesse automatisch im integrierten Backoffice von comm.fleet angestoßen.

„Die praxisorientierte Funktionspalette der Fuhrparksoftware comm.fleet überzeugt uns sehr. Zusammen mit dem intelligenten mobilen Fuhrpark- und Leasingportal comm.mobile erzielen wir eine bisher unerreichte Qualität und Flexibilität beim Management unserer Fahrzeuge und Objekte“, erklärt Dominik Jäger, Procurement Team Fleet Sto SE & Co. KGaA

Mit comm.fleet und comm.mobile bietet die community4you AG hochmoderne Fuhrparksoftware-Systeme, die plattformübergreifend das Management beliebig komplexer Fahrzeugflotten unterstützen. Basierend auf der community4you-eigenen Integrationsplattform open-EIS sicherte sich das Unternehmen binnen kürzester Zeit eine beachtliche internationale Marktpräsenz.

„Die smarte Kombination von comm.fleet und comm.mobile unterstützt das Fuhrparkmanagement bei Sto flexibel und zukunftssicher. Die intelligenten Systeme lassen frühzeitig Defizite erkennen, um diese aufzulösen“, so Stefan Krohn (Foto), Projektleiter community4you AG.

Porsche Financial Services mit speziellen E-Mobilitätsdienstleistungen

0 2019-11-07 196

Mit dem ersten vollelektrischen Porsche Sportwagen, dem Taycan, beginnt auch für die Porsche Financial Services eine neue Zeitrechnung: Neben etablierten Kfz-Versicherungen bietet sie ab sofort auch Leistungen im Kontext der E-Mobilität.

Alles auf einer Karte

0 2019-11-04 987

Die Athlon Deutschland GmbH bietet seinen Kunden ab sofort in Kooperation mit dem Energiekonzern Shell und Europas größtem Anbieter von intelligenten Ladelösungen für Elektroautos NewMotion, die neue Shell Card an. Mit der neuen Karte können Kunden nicht nur Kraftstoffe tanken, sondern erstmals auch Strom laden und abrechnen.

Auf Streife mit der Brennstoffzelle von Mercedes-Benz

0 2019-10-27 1163

Ab sofort ist der Mercedes-Benz GLC F-CELL (Wasserstoffverbrauch kombiniert: 0,91 kg/100 km, CO2-Emissionen kombiniert: 0 g/km, Stromverbrauch kombiniert: 18,0 kWh/100 km) im Einsatz bei der Polizei Hamburg. Dabei handelt es sich um den weltweit ersten Mercedes-Benz GLC F-CELL im Polizeidienst. Der Hamburger Polizeipräsident Ralf Martin Meyer und Thorsten Krumm, Leiter des Fuhrparkmanagements der Polizei Hamburg, übernahmen das weltweit erste Elektrofahrzeug, das gleichzeitig über Brennstoffzellen- und Batterieantrieb verfügt, von Matthias Kallis, Leiter Mercedes-Benz Vertriebsdirektion Pkw und Transporter Nord.

Enterprise erweitert Portfolio

0 2019-10-27 1221

Mit der Einführung von Car Sharing für Unternehmen erweitert der weltweit größte Mietwagenanbieter Enterprise seine Mobilitäts-Services für Geschäftskunden in Deutschland und bündelt diese in der Mobilitäts-Plattform „Enterprise Travel Direct“. Unternehmen profitieren von Kosteneinsparungen, administrativer Effizienzsteigerung, verbesserter Transparenz sowie reduziertem Risiko bei den Geschäftsreiseprozessen.

Neue Branchenlösung zur Miete

0 2019-10-27 1167

Lagerung und Transport von Arzneimitteln und anderen Pharmaprodukten unterliegen strengen Regelungen, um die Haltbarkeit und Wirksamkeit der Produkte nicht zu gefährden. Deshalb werden Arzneimittel mit speziellen Kühltransportern befördert, die eine unterbrechungsfreie Kühlkette gewährleisten. Bei unerwarteten Auftragsspitzen oder dem Ausfall eines Fahrzeugs kann jetzt schnell und flexibel Ersatz beschafft werden: Mercedes-Benz Van Rental, die spezialisierte Transportermiete der Mercedes-Benz Vans Mobility GmbH, hat ab sofort als Pharmatransporter ausgebaute Vito im Portfolio.

TOP RSS Meldungen
GDPR Flotte.de

Flotte Medien möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies, um die Seite für Sie zu verbessern und nutzerrelevant zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie hier.

Einverstanden