Unter der Führung von Andrea Hansen werden Innen- und Außendienste des Vertriebs sowie das Marketing beider Teilgesellschaften zusammengeführt und deren Stärken in Form einer gemeinsamen Marktbearbeitung gebündelt. Kunden des Unternehmens profitieren dadurch von einem noch stärkeren und vollumfänglicheren Kundenservice des Marktführers im Bereich der nichttechnischen Automobildienstleistungen.

„Diese Zusammenlegung ist ein weiterer sehr wichtiger Schritt im Rahmen unseres Transformationsprozesses. Wir wollen damit schneller, effizienter und vernetzter auf Marktveränderungen reagieren – ganz zum Vorteil unserer Kunden“, betont Philipp Kroschke, Geschäftsführer der Christoph Kroschke GmbH.

Ein wesentliches Ziel der Schaffung des Kroschke-Gesamtvertriebs ist die Beschleunigung des „Time-to-Market“. Neue Produkte sollen dadurch künftig schneller am Markt platziert werden und so exakt wie möglich auf die unterschiedlichen Bedürfnisse der Kroschke-Kunden in den einzelnen Phasen des automobilen Lebenszyklus‘ zugeschnitten sein. Gute Beispiele dafür sind etwa die digitalen Lösungen „easyCHECK“ zur mobilen und rechtssicheren Führerscheinkontrolle sowie „easyTICKET“ für die innovative Bußgeldverwaltung auf IT-Basis. Neben Autohändlern und Flottenbetreibern können sich auch Hersteller, Vermarkter, Vermieter, Leasinggesellschaften, Banken und Versicherungen auf neue und smarte Produkte und Lösungen freuen.

„Die Kroschke Gruppe begegnet der wachsenden Nachfrage nach innovativen Dienstleistungen und Prozessen mit großem Knowhow und hoher Kompetenz. Mein Ziel ist es, unsere Kunden auch weiterhin mit neuen Produkten und Services zu begeistern. Dafür will ich die Markenwelt unserer Gruppe gemeinsam mit meinem Team weiter stärken“, sagt Andrea Hansen, Bereichsleiterin Gesamtvertrieb & Marketing der Kroschke Gruppe. Andrea Hansen ist bereits seit mehr als sechs Jahren für das Unternehmen tätig und verfügt über mehr als 15 Jahre Branchenerfahrung im Automotive-Sektor.

Die Christoph Kroschke GmbH ist der führende Servicepartner in Deutschland für Kfz-bezogene Dienstleistungen. Mit deutschlandweit mehr als 430 Service-Points und über 60 Zulassungsdiensten wird Kundennähe dabei großgeschrieben. Die 1998 gegründete DAD Deutscher Auto Dienst GmbH zählt zu den bundesweit führenden Spezialisten für ganzheitliche und IT-gestützte Prozesslösungen rund um Fahrzeugflotten und die Verwaltung großer Fahrzeugbestände.