Insbesondere vor dem Hintergrund der Verunsicherung des Verbrauchers durch die anhaltenden Dieseldiskussion lässt das Interesse und den Informationsbedarf zugunsten alternativer Antriebskonzepte steigen. Ganz besonders für Elektrofahrzeuge. Dies schlägt sich auch in einer fokussierten Wahrnehmung des Handels zugunsten des Zukunftsthemas nieder. Um dem als innovationsorientierter Lösungsanbieter und Partner des Handels gerecht zu werden, bündelt Autobid.de nun nicht nur Angebote, sondern auch News und Hintergrundinformationen zum Thema „Greencars“ auf ihrer Landingpage (autobid.de/de/greencars). Die Seite vereint auf einen Blick alle Auktionsfahrzeuge alternativer Antriebsarten – vom Hybrid bis zum reinen Stromer. Verbunden mit einem RSS-Feed können sich Händler außerdem ganz bequem auf dem Laufenden halten.

„Gerade die rasanten Entwicklungen und zahlreichen Innovationen in der Automobilindustrie im Auge zu behalten, ist für die Markteilnehmer heute wichtiger denn je. Die langjährige Erfahrung von Autobid.de kommt dem Autohandel auf der integrierten News- und Angebotsseite so einmalig gebündelt zu Gute und macht es einfach, die Elektromobilität als ein wichtiges Zukunftsfeld gewinnbringend zu erschließen.“, so Peter Lindner, Vorstand der Auktion & Markt AG.