Die Bundesregierung hat ein Versprechen aus dem Koalitionsvertrag eingelöst und die Förderung von Elektro- und Hybridautos ab 2019 beschlossen. 

Demnach ermittelt sich der geldwerte Vorteil für Elektro- und Hybridfahrzeuge, die nach dem 31.12.2018 und vor dem 01.01.2022 angeschafft werden, nur noch in Höhe von 50% des Bruttolistenpreises.

Das Webinar klärt  über die gesetzlichen Neuerungen auf und zeigt neben praktischen Hinweisen, was Fuhrparkentscheider über die Dienstwagenbesteuerung für Hybrid- und Elektrofahrzeuge wissen sollten. 

Im Anschluss nehmen sich der Steuerexperte Fabian Kliemann von der Kanzlei PSP und Kathrin Egerding von CARSYNC gerne Zeit für  Fragen.

Das Webinar findet statt am Montag, 17. Dezember 2018, 15:00 Uhr. Anmeldungen können hier getätigt werden. Fragen beantwortet Kathrin Egerding.