PDF DOWNLOAD

Ein Geländewagen kann in der Regel nicht sportlich sein. Allerdings tut Land Rover alles dafür, den neuen Range Rover Sport so sportlich wie möglich zu machen – beispielsweise mit einer neuartigen Luftfederung, in deren Kammern die Luftmenge variierbar ist. Unter Zuhilfenahme von Navigationsdaten kann das System präemptiv reagieren und ist damit schon früh auf kommende Streckengegebenheiten vorbereitet. Der neue Range Rover Sport bietet vom Diesel über den Plug-in-Hybrid bis zum rassigen Achtzylinder sämtliche Motorvarianten, die das Herz begehrt. Mit einer elektrischen Reichweite von bis zu 113 Kilometern gehört der PHEV zu den besonders leistungsfähigen Ausgaben. Ab 2024 wird die Modellpalette um eine vollelektrische Variante ergänzt. Viele Assistenten sowie die analog zum klassischen Range Rover angebotene Hinterachslenkung runden das Angebot ab.