PDF DOWNLOAD

Mit der neuen T-Klasse will Mercedes-Benz Komfort in das Segment der privaten Small Vans bringen und gleichzeitig einen attraktiven Einstieg in die Welt der Marke mit dem Stern eröffnen für alle, die viel Platz brauchen. Das komplett neue Modell soll dabei Multifunktionalität und ein großes Platzangebot mit einem hochwertigen Ausstattungsniveau verbinden: Vom serienmäßigen MBUX-Infotainmentsystem und elektrischer Parkbremse über optionale 17-Zoll-Leichtmetallräder, KEYLESS GO oder Ambientebeleuchtung bis hin zu Sitzpolstern in Ledernachbildung ARTICO/MICROCUT und verschiedenen Zierelementen bietet die neue T-Klasse vielfältige Ausstattungshighlights im Segment. Eine umfassende serienmäßige Sicherheitsausstattung mit sieben Airbags und zahlreichen Fahrassistenzsystemen macht sie zu einem modernen, zuverlässigen Begleiter für Familien und freizeitaktive Menschen. Die Preise beginnen bei rund 25.210 Euro netto für den T 160 mit 75 kW (102 PS) starkem Benzinmotor, manuellem Getriebe und in der Basisvariante. Zum Marktstart stehen ein Dieselund ein Benzinmotor in jeweils zwei Leistungsstufen zur Verfügung. Neben dem Sechs-Gang-Schaltgetriebe ist für die beiden Dieselmodelle und den stärkeren Benziner auch das Sieben-Gang-Doppelkupplungsgetriebe (DCT) erhältlich.