PDF DOWNLOAD

Durch die Zusammenarbeit mit anderen CarSharing-Organisationen können cambio-Kunden die Fahrzeuge innerhalb eines deutschlandweiten CarSharing-Netzes nutzen. Derzeit bietet cambio in 33 deutschen und 92 belgischen Städten insgesamt rund 3.900 eigene Fahrzeuge an. Durch die Kooperation mit anderen Anbietern stehen den Kunden in 364 Städten in Belgien und Deutschland über 9.400 Autos an mehr als 3.400 Stationen zur Verfügung. Die Anzahl der Städte, in denen CarSharing mit der cambio-Card genutzt werden kann, verdreifacht sich somit. Das bietet vielfältige Möglichkeiten, auch bei weiteren Reisestrecken entspannt, verlässlich und bequem ohne eigenes Fahrzeug ans Ziel zu kommen. Wenn zum Beispiel eine Dienstreise von Bremen ins Frankfurter Umland ansteht, dann fährt ab dem Bremer Hauptbahnhof ein ICE nach Frankfurt. Vor Ort steht das gebuchte Auto von stadtmobil Rhein-Main für die Weiterfahrt bereit.