PDF DOWNLOAD

Die Compleo Charging Solutions AG bringt mit der Wallbox Solo eine Wandladestation auf den Markt, die mit verschiedenen Ausstattungsvarianten eine Vielzahl von Anwendungsfällen abdeckt. Zur Markteinführung stehen zunächst zwei Produktvarianten zur Verfügung. Die Solo smart wendet sich in erster Linie an Nutzer im privaten Bereich. Die Solo advanced ist für den halböffentlichen oder gewerblich-industriellen Bereich des Ladens von Elektrofahrzeugen konzipiert. Dieses Modell ist dank des optional verfügbaren Speicher- und Anzeigemoduls SAM® eichrechtskonform. Dies ermöglicht eine eindeutige Autorisierung sowie eine präzise Abrechnung des Stroms , etwa bei der privaten Nutzung von Dienstfahrzeugen. Das dynamische Fotovoltaik-Laden sowie die dafür vorgesehene Schnittstelle Modbus TCP wird durch die Wallbox ebenfalls unterstützt. Diese ist besonders für Nutzer von PV-Anlagen und Hauskraftwerken entwickelt worden, die darüber ihr Elektrofahrzeug laden wollen. In der nahen Zukunft sieht Compleo vor, noch weitere Varianten einzuführen, darunter die geplante Solo- Variante Premiumline, welche ISO 15118-ready sein wird, sodass zukünftig über Software-Updates Funktionen wie Plug & Charge realisiert werden können.