PDF DOWNLOAD

Immer wieder heißt es: Nichts kann ein Live- Event ersetzen und das sehen wir auch weiterhin so. Denn gerade der ungezwungene Kontakt beim Schlendern durch die Messegänge und auch die Fülle an Informationen, die man bewusst und vor allem auch unbewusst aufnimmt, sind Vorteile einer physischen Messe, die nur schwer virtuell zu ersetzen sind. Und was viele Besucher von „Flotte! Der Branchentreff“ in den letzten Jahren schätzen gelernt haben – das Netzwerken. Denn wo, wenn nicht auf unserer Hausmesse in Düsseldorf, kann man an einem Ort eine Vielzahl von branchenbekannten, innovativen Ausstellern treffen und sich mit anderen Fuhrparkverantwortlichen in einer ungezwungenen Atmosphäre austauschen? Doch durch den Ausbruch von COVID- 19 (Corona-Virus SARS-CoV-2) werden wir dies in diesem Jahr so nicht bieten können, denn der Schutz von Ausstellern, Besuchern, Dienstleistern und Mitarbeitern hat für uns oberste Priorität. Daher freuen wir uns besonders auf Sie, wenn es im nächsten Jahr vom 24. bis 25. März in Düsseldorf wieder heißt „Willkommen bei ,Flotte! Der Branchentreff‘“. Die gebuchten Eintrittskarten behalten auch 2021 ihre Gültigkeit.

Auch wenn wir unseren Branchentreff nicht ersetzen wollen, möchten wir Ihnen die Möglichkeit geben, sich mit den vielen Ausstellern, die Sie normalerweise in der Messe Düsseldorf angetroffen hätten, zu vernetzen und sich durch ein umfangreiches Fachprogramm fortzubilden. Mit „flotte.digital“ haben wir ein zusätzliches Eventformat geschaffen, welches Ihnen eine Vielzahl der Vorzüge eines physischen Events auf den Bildschirm bringt. Dies jedoch ohne die Aufwendungen für eine Reise und in jedem Fall ohne Ansteckungsrisiko. „flotte.digital“ ist als „hop on hop off“-Format konzipiert, das heißt, Sie entscheiden, wann Sie welches Angebot des umfangreichen Fachprogramms nutzen und mit Ausstellern sprechen. Als Hilfsmittel und zugleich Anmeldeplattform steht Ihnen dabei unser Termintool zur Verfügung. In einer einfachen Art und Weise können Sie hierüber im Vorfeld Termine vereinbaren und sich für die unterschiedlichen Fachprogrammpunkte anmelden; 2019 wurden so fast 2.000 Business-Gespräche über dieses Termintool für „Flotte! Der Branchentreff“ organisiert. Daneben dient das Tool natürlich auch als Guide, der Ihnen hilft, bei diesem umfangreichen Angebot den Überblick zu behalten.

Doch was erwartet Sie auf „flotte.digital“ im Detail? Mit mehr als 250 Ausstellern wäre das Angebot für Fuhrparkverantwortliche auf „Flotte! Der Branchentreff“ 2020 einmal mehr angestiegen. Diese geballte Masse an Informationen und Produkten wie auch Lösungen konnten wir fast eins zu eins in unser neues virtuelles Format übertragen. Das heißt, das Angebot des jeweiligen Ausstellers ist zumindest erlebbar, nur eben vor dem Bildschirm. Das persönliche Treffen kann bei Interesse mit Sicherheit bei Ihnen vor Ort im Unternehmen nachgeholt werden, denn viele der Beschränkungen durch den Ausbruch von COVID-19 beziehen sich vor allem auf Personenansammlungen und das ist bei einem Vor-Ort-Termin nur selten der Fall. Apropos Termin: Wie bereits angesprochen, ist unser Termintool ein wichtiges Hilfsmittel. Analog zu unserem Branchentreff in Düsseldorf können bei „flotte.digital“ auch Termine mit den Ansprechpartnern des jeweiligen Ausstellers vereinbart werden. Neben der virtuellen Messe ist aber auch das Fachprogramm ein essenzieller Bestandteil des Konzeptes unseres virtuellen Events. Ob Expertentreffs, Round- Table-Gespräche, Workshops, Webinare oder Live-Vorträge, bei „flotte.digital“ finden Sie ein ebenso umfangreiches Fachprogramm, wie Sie es von „Flotte! Der Branchentreff“ kennen. Auch hier sind Fragen und Mitarbeit ausdrücklich erwünscht. Dafür besteht in den Mehrteilnehmer- Formaten (Anmerkung der Redaktion: Live-Vorträge, Webinare und Workshops) die Möglichkeit, Feedback zu geben und Fragen zu stellen. Bei den kleineren Formaten wie Expertentreffs und Round-Table-Gesprächen kann man seine Fragen einfach direkt stellen. On top gibt es bei einigen Fachprogrammpunkten auch eine Teilnahmebestätigung für die Weiterbildung.

 

 

HIGHLIGHTS AUF EINEN BLICK 

Bei „flotte.digital“ vom 14. bis 18. September 2020 erwartet Sie eine Vielzahl von branchenbekannten, innovativen Ausstellern sowie ein umfangreiches Fortbildungsprogramm, sodass der Kontakt zu möglichen Geschäftspartnern und Weiterbildung einfach kombiniert werden können. Nutzen Sie daher schon jetzt die Gelegenheit und registrieren Sie sich auf www.flotte.digital als Fachbesucher/ Fuhrparkentscheider! Das Angebot innerhalb des Fachprogramms wird im Laufe der nächsten Wochen und Monate sukzessive erweitert. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!