PDF DOWNLOAD

Continental hat zwei Spezialreifen für Elektrofahrzeuge und Hybride im Angebot. Beide werden unter der Modellbezeichnung Conti.eContact gefertigt, sie unterscheiden sich jedoch in ihrer Auslegung auf die jeweilige Antriebsart. Während der Conti.eContact in der 20-Zollgröße für Elektrofahrzeuge mit einem rund 30 Prozent geringeren Rollwiderstand daherkommt als ein konventioneller Pneu, ist der Conti.eContact für Hybride ein Produkt, das zwar „nur“ 20 Prozent weniger Rollwiderstand bietet, dafür aber auch an stark motorisierten Pkw und SUV in den Größen 17 und 18 Zoll montiert werden kann. Gleichzeitig liefert der rollwiderstandsoptimierte Spezialreifen laut Unternehmensangaben überzeugende Fahrleistungen auf nasser und trockener Fahrbahn. Continental hat damit für die Hersteller von E-Cars Reifen parat, die den Aktionsradius der Fahrzeuge rechnerisch um bis zu sechs Prozent verlängern können – ein gutes Argument, wenn es darum geht, Autofahrer von den Vorzügen der „E-Mobilität“ zu überzeugen.