PDF DOWNLOAD

Zu Preisen ab 10.748 Euro (netto) kommt der neue Mazda2 Ende Februar 2015 in die Schauräume der deutschen Mazda-Händler. Als viertes Modell des japanischen Herstellers nach dem Mazda CX-5, Mazda6 und Mazda3 verfügt die neue Generation des Kleinwagens über die Skyactiv-Technologien. Das B-Segment-Modell wird in den vier Ausstattungslinien Prime-Line, Center-Line, Exclusive-Line und Sports-Line angeboten. In der Basisversion verfügt es bereits unter anderem über eine komplette Sicherheitsausstattung mit dynamischer Stabilitätskontrolle DSC, Front-, Seiten- sowie Kopf-Schulter-Airbags und die Notbrems-Warnblinkautomatik ESS. Der Mazda2 ist in allen Ausstattungsvarianten und Motorisierungen mit fünf Türen und einem Start- Stopp-System ausgerüstet. Zunächst ist er in drei Skyactiv-G-Benzinmotorisierungen mit einem Leistungsspektrum von 55 kW/75 PS bis 85 kW/115 PS erhältlich, deren Verbräuche gemäß Hersteller zwischen 4,5 und 4,9 Litern je 100 Kilometer liegen.