PDF DOWNLOAD

Kraftstoffkosten machen mit 33 Prozent den zweithöchsten Kostenblock beim Fahrzeug aus. Gut, wenn der Fuhrparkleiter den Überblick behält, wie sich diese Kosten entwickeln, um sie im Griff zu behalten. Neben dem bargeld- und einzelbeleglosen Bezug von Kraftstoffen und weiteren Dienstleistungen, der viel Zeit an Belegprüfung einspart, besteht ein wesentlicher Vorteil beim Einsatz von Tankkarten in der Übersicht, die der Fuhrparkleiter tagesaktuell oder in regelmäßigen Abständen erhält. Denn nur wer die Zahlen kennt, kann eingreifen, etwa bei ungewöhnlichen Verbrauchswerten. Für welchen Tankkartenanbieter oder gleich mehrere er sich entscheidet, liegt am individuellen Bedarf, der in seinem Fuhrpark besteht. Wesentliche Entscheidungskriterien sind hier beispielsweise Tankstellennetzdichte, Kosten, Rabatte, Reportings, internationaler Einsatz. In der Tankkartenübersicht auf Seite 66 finden Sie eine aktuelle Marktübersicht flottenrelevanter Tankkartenanbieter mit ihren Dienstleistungen.

Wer das Tankkartenmanagement beim Leasinggeber einkauft, erhält alle Reportings das Full-Service-Leasing betreffend aufbereitet und aus einer Hand. Sämtliche Services laufen hier über den einen Ansprechpartner für alles. Was ausgewählte Leasinggesellschaften im Angebot haben, listen wir im Artikel auf Seite 70 auf. Doch als ein ganz entscheidendes Glied in der Funktionskette Tankkarte - Fuhrparkmanagement trägt der Dienstwagennutzer dazu bei, bei richtigem Tankkarteneinsatz, und am besten in der Fuhrparksumme gen 100 Prozent tendierend, Kosten einzusparen beziehungsweise das Budget einzuhalten. Auf Seite 64 finden Sie wesentliche Punkte, die die Einsatzwahrscheinlichkeit einer oder mehrerer Tankkarten erhöhen. In diesem Zusammenhang sei aber auch noch gesagt, dass wir leider kein Geheimrezept parat haben, mit dem der Dienstwagennutzer den richtigen Kilometerstand an der Tankstelle eingibt.

Doch wohin sich die Entwicklungen im Bereich Tankkartenmanagement bewegen werden, sei es, dass sich die Bezahlform in Richtung Smartphone geht, wie es Ebay-Chef John Donahoe schon für in zwei Jahren prophezeit, das Prinzip der Tankkarte wird bleiben, denn es ist eine wichtige Dienstleistung im Fuhrpark.