SUCHE
Beta
News
Magazin
Flottenmanagement
Messe
Flotte! Der Branchnetreff
die nächste
"Flotte! Der Branchentreff" 2019

USA ganz einfach

Reisende, die mit Delta Air Lines in die USA fliegen, können in Zukunft ab Berlin, Düsseldorf, Frankfurt/Main, München und Stuttgart per eBoarding einchecken. Damit bietet die Airline ihren Kunden die Option, in 52 Städten weltweit papierlos einzuchecken. Wer ein mobiles Endgerät besitzt, erhält seine Bordkarte auf das Display und kann so die Sicherheitskontrollen passieren und an Bord gehen. Laut Bob Kupbens, Vice President e-Commerce bei Delta Air Lines, werde so dem Wunsch der Fluggäste nachgekommen, Zeit beim Check-In zu sparen und komfortabler zu reisen. Zukünftige Projekte sind in Planung: Für Bordprodukte, Serviceleistungen und Flughafeneinrichtungen sollen bis 2013 mehr als zwei Milliarden US-Dollar investiert werden – beispielsweise für neue Terminalbereiche für international Reisende an den Drehkreuzen New York-JFK und Atlanta, individuelle Bordunterhaltungsprogramme in allen Klassen bei den Großraumjets und horizontale Schlafsitze in der Business Class bei mehr als 100 Großraumflugzeugen.

TOP RSS Meldungen
GDPR Flotte.de

Flotte Medien möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies, um die Seite für Sie zu verbessern und nutzerrelevant zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie hier.

Einverstanden