PDF DOWNLOAD

Gute Nachrichten für die Umwelt: Die Autos auf deutschen Straßen werden laut ADAC kontinuierlich sauberer. Dies sollen die Ergebnisse von sechs Jahren EcoTest gezeigt haben. Die schlimmsten „Stinker“ sollen dabei schon ganz von deutschen Straßen verschwunden sein. Der ADAC EcoTest sieht eine ganzheitliche Bewertung des Pkw-Betriebes vor und verwendet realitätsnahe Belastungszyklen. Dabei wird nicht nur der Kohlendioxid-Ausstoß in genormten Zyklen untersucht, sondern ebenso alle (gesetzlich limitierten) Abgasemissionen sowie Einflüsse von Klimaanlagenbetrieb und Abgasverhalten bei starker Beschleunigung. Basierend auf diesen Umwelttest bietet der ADAC zudem nun auch ein Siegel speziell für umweltfreundliche Fahrzeug- Flotten an. Nach einer Bestandsanalyse des Fuhrparks, kann dieses direkt auf die Fahrzeuge des Unternehmens aufgeklebt werden. Neben Kosteneinsparungen beim Kraftstoffverbrauch soll so zudem das umweltbewusste Images des Unternehmens gefördert werden.