PDF DOWNLOAD

Speziell für den innerstädtischen Verkehr hat man bei Renault den Kangoo Rapid Compact konzipiert. Im Vergleich zu seinem „großen Bruder“ Kangoo Rapid ist der Kompakte um 38 Zentimeter kürzer, und misst nun 3,83 Meter. Daraus resultiert ein Wendekreis von 9,4 Metern, der den neuen Kleinen zusammen mit einer geschwindigkeitsabhängigen Servolenkung für den Lieferverkehr innerhalb von Städten qualifizieren soll. Je nach Version besitzt der Compact 2,3 oder 2,9 Kubikmeter Ladevolumen. Es gibt zwei 1.5 dCi Diesel (50 kW/68 PS und 63 kW/86 PS), die nach Herstellerangaben besonders umweltfreundlich und verbrauchsarm sein sollen. Genaue Zahlen konnten noch nicht genannt werden. Außerdem steht ein 1.6 Liter Benziner mit 66 kW/90 PS zur Verfügung. Ab Juli 2008 ist er in Deutschland zu haben. Die Preisgestaltung wird frühestens Anfang nächsten Jahres vorliegen.