Wachstum

Wachstum

1 /1

Wachstum

PDF Download

„Die Volkswagen Finanzdienstleistungen sind 2013 in drei Dimensionen gewachsen: mit den Marken des Konzerns, in neuen und bestehenden Märkten sowie durch das Ausrollen unserer Kernprodukte in noch mehr internationalen Märkten. Auf unserem Weg, der weltweit führende automobile Finanzdienstleister zu werden, sind wir erneut ein gutes Stück vorangekommen“, sagte Frank Witter, Vorstandsvorsitzender der Volkswagen Financial Services AG auf deren Pressekonferenz zur Jahresbilanz. Auch für das kommende Geschäftsjahr erwartet der Vorstand weiteres Wachstum. Die Volkswagen Finanzdienstleistungen konnten den Gesamtvertragsbestand im Geschäftsjahr 2013 erneut um 11,3 % auf 10,7 Millionen Verträge steigern. Auch das Leasinggeschäft wuchs um 9,7 % auf fast 2 Millionen. Im Bereich Versicherungen und Dienstleistungen konnte die positive Entwicklung der letzten Jahre ebenfalls fortgesetzt werden. Der Vertragsbestand erhöhte sich im Geschäftsjahr 2013 um 15,7 % auf rund 3,8 Millionen Verträge.

newspaper_img

Aktuelles Magazin

Ausgabe 3/2024

0 Kommentare

Zeichenbegrenzung: 0/2000

newspaper_img

Aktuelles Magazin

Ausgabe 2/2014

countdown-bg

Der nächste „Flotte!
Der Branchentreff" 2025