Elektroautos sind effizient und fortschrittlich, die Informationen über das Aufladen lassen jedoch zu wünschen übrig. Fahrer sind frustriert, weil sie keinen Überblick über Ladezeiten und -kosten haben. Anhand der Stromrechnung lässt sich höchstens eine grobe Schätzung für Verbrauch und Kosten vornehmen. Darüber hinaus können sie die Ladeausgaben nicht geltend machen, ganz im Gegensatz zu Fahrern von spritbetriebenen Autos, die an der Tankstelle eine Quittung erhalten.

Die Smartphone-App EEVEE erfasst detailliert alle Kilowattstunden, Kilometer und Ausgaben in Euro für ein Elektroauto. So sieht der Fahrer auf einen Blick Ort, Zeitpunkt und Strommenge jedes Aufladens. Zusätzlich nennt die App den exakten Preis eines Ladevorgangs oder einer Fahrt. Alle Daten werden in transparente Statistiken und Abrechnungsdokumente umgesetzt, die sich automatisch generieren lassen. Ein Smartphone genügt, um die Ladedaten jederzeit und überall abzurufen.

Die App ist insbesondere ein wichtiges Tool für Unternehmen, die ihren Fuhrpark mit Elektroautos nun leichter verwalten können, weil alle Ladekosten und -daten aus einem einzigen Bericht ersichtlich sind. Dies fördert die Nutzung von Elektrofahrzeugen – und damit eine umweltschonende Zukunft. Mehr saubere Energie und niedrigere Kraftstoffkosten kommen sowohl den Unternehmen, als auch den Nutzern der Flottenfahrzeuge zugute.

„Wir gehören zu den frühen Anwendern von Elektroautos und haben festgestellt, dass fehlende Informationen das Fahrerlebnis beeinträchtigen, beispielsweise: ‚Wie viel kostet mich das Aufladen?‘ oder ‚Wo finde ich meine Ladestatistik? Wie kann ich meine Ladekosten als Ausgaben absetzen?‘ Also haben wir eine mobile App entwickelt, die diese Fragen jederzeit beantwortet. Dabei sind wir mit der App EEVEE noch lange nicht am Ziel. Vielmehr ist sie der Beginn einer Reise, durch die Elektroautos weltweit bequemer nutzbar und somit beliebter werden sollen“, erklärt Steffen Brans, CEO von Appwise.

Die kostenlose App EEVEE ist für Android und iOS verfügbar: www.eeveeapp.com. Die App ist bereits europaweit im Einsatz und unterstützt Fahrzeuge der Marke Tesla; weitere Partnerschaften sind in Vorbereitung. EEVEE ist ein Softwareprodukt, das der belgische App-Hersteller Appwise in Zusammenarbeit mit den Automobilunternehmern Jeroen Vertongen und Geert Groseman entwickelt hat.