Hoy verfügt über langjährige Berufserfahrung im automobilen Management. Nach seinen beruflichen Anfängen bei Ford und Renault-Nissan-Deutschland zeichnete er bereits seit 2006 für alle Trainingsaktivitäten der Nissan Center Europe GmbH in den Märkten Deutschland, Österreich und der Schweiz verantwortlich, zuletzt als Leiter Händlerqualität und Nissan Academy. Hierbei begleitete er Produkteinführungen und die Entwicklung von Verkäuferkarrierewegen bei den Vertragspartnern. In seiner Position hat er außerdem kontinuierlich zur Weiterentwicklung des Händlernetzes und zur Verbesserung der Kundenzufriedenheit beigetragen.

In seiner neuen Funktion soll der 44-Jährige den Ausbau von Nutzfahrzeug- und Flotten-Kompetenzzentren forcieren sowie den Markenauftritt im Bereich der leichten Nutzfahrzeuge und Flotten weiter stärken.