„Wir freuen uns, mit André Janssen-Timmen einen ausgewiesenen Sales-Profi für uns gewonnen zu haben, der auf eine Vielzahl bemerkenswerter Erfolge in seiner bisherigen Karriere zurückblicken kann“, erklärt Dirk Adelmann, CEO der smart Europe GmbH. „Er wird unsere Vertriebsfunktionen leiten und den Aufbau unserer gemeinsamen europäischen Vertriebsorganisation orchestrieren.“

Die künftige, komplett neu entwickelte Sales-Organisation von smart Europe wird mit ihrem datengesteuerten Ansatz den Omnichannel-Handel neu definieren. Die Marke wird ihren Kunden so eine transparentere und bequemere Customer Journey ermöglichen, mit sinnvollen Interaktionen an jedem Touchpoint – offline und online gleichermaßen. Um dieses Ziel zu erreichen, greift smart auf sein erfahrenes und geschätztes Netzwerk zurück, welches auf die zukünftigen Vertriebsstrukturen hin optimiert wird.

„An meiner neuen Aufgabe reizt mich besonders, dass ich für smart Europe eine neue Vertriebsstruktur aufbauen darf“, so Janssen-Timmen. „Den Neustart einer Marke mit einer derart spannenden Vision begleiten zu dürfen, ist eine einmalige Gelegenheit in meiner Karriere, auf die ich mich sehr freue.“ In seiner neuen Funktion berichtet Janssen-Timmen direkt an Adelmann.

Nach erfolgreich abgeschlossenem Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Universität seiner Heimatstadt begann der gebürtige Oldenburger Mitte der 1990er Jahre seine berufliche Karriere bei der BMW Group. Er übernahm verschiedene Aufgaben in den Bereichen Vertrieb, Marketing und Beratung, zunächst für die Motorrad-, später für die Automobilsparte der Marke.

So füllte der Vater zweier erwachsener Töchter beispielsweise in den vergangenen fünf Jahren bei der BMW Group die Position des Head of Corporate, VIP and Direct Sales Germany aus, nachdem er zuvor als Head of Sales and Strategy die Organisation und Marktposition der Marke MINI neu definierte.