"Möge es für uns keine Rosen regnen, sondern Chips", so begann Jürgen Stackmann, Director Future Mobility Lab, seinen Vortrag auf der digitalen AUTOHAUS-Veranstaltung "Kick-off 2022". Dabei ging der ehemalige VW-Topmanager auf die einzelnen Transformationstreiber der Autoindustrie ein. Er nahm Themen wie den europäischen "Green Deal" und den neuen Koalitionsvertrag ebenso unter die Lupe wie die Planungen der Hersteller bei Elektroautos und die Chipkrise. Seiner persönlichen Einschätzung nach ist der Ausblick für den Handel im Jahr 2022 nicht allzu postiv, trotzdem zeigte Stackmann immer wieder Chancen auf, die er im aktuellen automobilen Umbruch für die Automobilwirtschaft sieht. Einen Trailer sehen Sie unten, den vollständigen Vortrag gibt es ab sofort exklusiv für AUTOHAUS-Abonnenten auf AUTOHAUS next.n>>> Zum Video 2022 - Turbo für die Transformation der Autoindustrie (Trailer)