Topnews Dienstag, 7. Dezember 2021 Concorso d’Eleganza Villa d’Este 2022 Der Concorso d’Eleganza Villa d’Este 2022: Ein Festival der Schönsten und Schnellsten ihrer Zeit. Vom 20. bis zum 22. Mai 2022 präsentieren die BMW Group Classic und das Grand Hotel Villa d’Este den weltweit exklusivsten und traditionsreichsten Schönheitswettbewerb für historische Automobile +++ Die ersten sechs Wertungskategorien für klassische Automobile sind durch das Selecting Committee bereits bekannt gegeben +++ Das Grand Hotel Villa d’Este feiert 2022 seine 150. Saison und blickt in einer eigenen Wertungskategorie auf besonders prachtvolle Gewinner der Coppa d’Oro Villa d’Este und der Trophäe für den „Best of Show“ seit 1929 zurück. Der Concorso d’Eleganza Villa d’Este ist mit seiner Präsentation von raren historischen Automobilen vor der Kulisse des Comer Sees in Cernobbio immer eine spektakuläre Veranstaltung. Besonders exklusiv war die im Oktober 2021 abgehaltene Edition des weltweit prestigeträchtigsten Events für historische Fahrzeuge, weil alle Teilnehmer nach einer ungewollt langen Pause endlich wieder gemeinsam und vor Ort die belebende Energie und Freude erfahren konnten, die sich nur dann einstellt, wenn man sich tatsächlich treffen kann. Außergewöhnlich kurz ist aufgrund der diesjährigen Verlegung des Wettbewerbs in den Herbst die Vorbereitungszeit für die nächste Ausgabe des Concorso d’Eleganza Villa d’Este, die vom 20. bis zum 22. Mai 2022 stattfinden wird. Besitzer klassischer Fahrzeuge sind jetzt zur Registrierung für den kommenden Wettbewerb eingeladen.Das hochkarätig besetzte Selecting Committee hat mit der Auswahl der teilnehmenden Fahrzeuge begonnen und freut sich auf detailreiche Einsendungen. Die ersten sechs Fahrzeugklassen für den Concorso d’Eleganza Villa d’Este 2022 sind bereits definiert. Darüber hinaus werden auch Bewerbungen für den Wettbewerb in der Kategorie Concept Cars und Prototypen angenommen.Der traditionsreiche Schönheitswettbewerb wird gemeinsam von der BMW Group Classic und dem Grand Hotel Villa d’Este veranstaltet. Auch im Jahr 2022 werden rund 50 klassische Automobile mit besonderer Historie um den Sieg in ihrer Wertungsklasse sowie um die traditionsreiche Coppa d’Oro Villa d’Este und die begehrte Trofeo BMW Group für den „Best of Show“ wetteifern. Erstmals wurden auf dem Gelände des Grand Hotels Villa d’Este bereits im Jahr 1929 besonders schöne und elegante Automobile im Rahmen einesWettbewerbs präsentiert. Noch weiter reicht die Tradition des Austragungsortes zurück.Das ikonische Grand Hotel Villa d’Este am Comer See wurde als Kardinalspalast im 16. Jahrhundert erbaut. Seit dem Jahr 1873 dient das imposante, mit zahlreichen Kunstwerken ausgestattete und inmitten eines prachtvollen Parks gelegene Anwesen als Luxus-Hotel für besonders anspruchsvolle Gäste aus aller Welt.Geschwindigkeit hat auf Automobilfans schon immer eine magische Wirkung ausgeübt. Seit Erfindung des Automobils galten gesteigerte Höchstgeschwindigkeiten als Zeichen technologischen Fortschritts und als Schlüssel für den Erfolg.Nachdem die 150-km/h-Grenze relativ früh durchbrochen wurde, bedurfte es erheblicher Ingenieurskunst, bis auch die Tempomarke 300 km/h erreicht und überschritten werden konnte. Unter dem Titel „Breaking the Speed Barrier! The First Machines to Cross the 300 kph Threshold“ werden diese technologischen Errungenschaften beim Concorso d’Eleganza Villa d’Este 2022 mit einer eigenen Wertungsklasse gewürdigt.Mit der Öffnung der Registrierung beginnt nun die Nominierungsphase, in der Besitzer von außergewöhnlichen historischen Automobilen aufgerufen sind, sich mit ihren Fahrzeugen zur Teilnahme am Wettbewerb anzumelden. Dies gilt nicht nurfür Klassiker, die in einer der sechs bereits definierten Kategorien antreten können, sondern auch für weitere herausragende Raritäten.Online-Registrierungen sind auf der Website des Concorso d’Eleganza Villa d’Estehttps://www.concorsodeleganzavilladeste.com/registration/ möglich. « Zurück