Schon mal etwas von Kanu-Polo gehört? Nein? Wem das auch so ging und sich gerne mal informieren wollte, was das ist, konnte sich in Essen am Baldeneysee schlau machen. Auch vor Ort: Die MTW-Brüggemann Gruppe mit ihren Mitsubishi-Fahrzeugen. Das ist nur eine der Aktivitäten, die Marc Winkelmann, geschäftsführender Gesellschafter, und Heiko Hellmann, Betriebsleiter und Prokurist der MTW-Brüggemann Gruppe, in diesem Jahr unternommen haben, um die Fahrzeuge ihrer Marke bekannter zu machen. "Wir müssen unsere Produkte auch in anderem Umfeld zeigen", begründet Marc Winkelmann die Entscheidung. Der Unternehmer, zu dessen Gruppe vier Standorte in Essen, Düsseldorf und Duisburg gehören, ist immer in Kontakt mit den jeweiligen Stadtsportbünden, um als "Partner des Sports" geeignete Ausstellungsmöglichkeiten zu finden. "Natürlich verkaufen wir nicht jedem ein Auto, aber man kann es versuchen." Für ihr Engagement... Jetzt weiterlesen auf AUTOHAUS next oder in AUTOHAUS Nr. 18/2021. Sie wollen mehr Wissen? Bis zu 20 Zugänge für Sie und Ihre Mitarbeiter Nutzung aller Lernvideos, Arbeitshilfen, Best Practice Beispiele und Checklisten. Zugriff auf die digitalen AUTOHAUS-Inhalte Alle Inhalte zum Teilen und Zuweisen an Ihre Mitarbeiter *Anzahl der Zugänge ist abhängig von Ihrem bestellten Paket Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung: 089 / 20 30 43 - 1500 vertriebsservice@springer.com