Für die Hülpert Unternehmensgruppe ist es wohl eines der bedeutendsten Projekte in der über 100-jährigen Firmengeschichte: Für über 19 Millionen Euro erbaut, eröffneten die Dortmunder Ende letzten Jahres das neue Porsche Zentrum Dortmund. Zugleich ist es das erste Autohaus, mit dem das neue Retail-Konzept "Destination Porsche" zum ersten Mal weltweit umgesetzt wird. Das 6.300 Quadratmeter große Gebäude wirkt prächtig und beeindruckend - mit einer lichtdurchfluteten Hauptachse, der "Racing Line" sowie einer großen Glasfläche, die Einblick in die Werkstatt gewährt und den Aftersales-Bereich ebenfalls zu einem Teil des Schauraumes werden lässt. "Der Raum ist geprägt von einer einladenden, emotionalen und interessanten Atmosphäre", beschreibt es der Geschäftsführer des Porsche Zentrums, Christoph Kösters, "der Empfang und die Kundenlounge verschmelzen zu einem Bereich. Der Mensch steht im Mittelpunkt - das Porsche Zentrum wird zu einem Ort der Kommunikation und Inspiration." Genau diese neue Offenheit hatten die Verantwortlichen des Stuttgarter Herstellers... Jetzt weiterlesen auf AUTOHAUS next oder in AUTOHAUS Ausgabe 7/2021 vom 06. April. Sie wollen mehr Wissen? Bis zu 20 Zugänge für Sie und Ihre Mitarbeiter Nutzung aller Lernvideos, Arbeitshilfen, Best Practice Beispiele und Checklisten. Zugriff auf die digitalen AUTOHAUS-Inhalte Alle Inhalte zum Teilen und Zuweisen an Ihre Mitarbeiter *Anzahl der Zugänge ist abhängig von Ihrem bestellten Paket Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung: 089 / 20 30 43 - 1500 vertriebsservice@springer.com