Donnerstag, 25. Februar 2021 Skoda Fabia: Grösser, sportlicher und noch sicherer Skoda Fabia Ein ausdrucksstarkes Design, ein grosszügigerer Fahrzeuginnenraum, mehr Komfort und eine noch höhere Sicherheit dank moderner Sicherheits- und Assistenzsysteme: So präsentiert sich der neue ŠKODA FABIA in seiner vierten Generation. 22 Jahre nach seinem Debüt kombiniert der beliebte Kleinwagen klassische ŠKODA Tugenden wie Zuverlässigkeit, eine einfache Bedienung und eine hohe Praktikabilität mit noch mehr Sicherheit, Komfort und Dynamik. Erster ŠKODA FABIA auf Basis der MQB-A0-PlattformDer Einfluss der MQB-A0-Plattform auf die Fahrzeugproportionen spiegelt sich in den neuen Dimensionen des FABIA wider. Trotz der gewachsenen Abmessungen ist es den ŠKODA Ingenieuren gelungen, das Gewicht im Vergleich zur dritten Generation fast konstant zu halten.Niedrigster Luftwiderstandsbeiwert seiner KlasseIm Vergleich zum Vorgänger ist der Luftwiderstandsbeiwert von cw 0,32 auf cw 0,28 gesunken. Damit setzt der FABIA die Bestmarke im Kleinwagensegment.Ausgezeichnete aktive und passive SicherheitBei einem Unfall schützen bis zu neun Airbags die Fahrzeuginsassen. Zudem bietet der FABIA zusätzliche ISOFIX- und Top-Tether-Befestigungen an - erstmals auch am Beifahrersitz. Mit seiner umfangreichen Sicherheitsausstattung gehört er zu den sichersten Fahrzeugen in seinem Segment.13 neue Simply Clever FeaturesSeit vielen Jahren erleichtert ŠKODA seinen Kunden mit immer neuen, genial durchdachten Simply Clever Features den mobilen Alltag. Der neue FABIA setzt diese Tradition fort und bietet in der vierten Generation gleich 13 neue Ideen, die zum Teil aus anderen ŠKODA Modellen erstmals den Weg in den FABIA gefunden haben. Der neue FABIA bietet insgesamt 43 Simply Clever Features.Antriebspalette: Fünf effiziente BenzinmotorenMit insgesamt fünf effizienten Benzinmotoren (von 48 kW bis 110 kW) und seinem agilen Fahrverhalten ist der neue ŠKODA FABIA für Kurz- und Langstrecken bestens gerüstet. Mit seinen kompakten Abmessungen ist er wie gemacht für den Einsatz in der Stadt. Alle fünf Antriebe gehören zu einer neuen EVO-Motorengeneration des Volkswagen Konzerns und bieten grösstenteils einen kombinierten Verbrauch von rund fünf Litern pro 100 Kilometer im WLTP-Zyklus. In Kombination mit dem optionalen 50-Liter-Tank anstelle des serienmässigen 40 Liter-Tank ergeben sich dadurch Reichweiten von mehr als 950 Kilometern. Mit dem Generationswechsel erhält der ŠKODA FABIA eine neue Top-Motorisierung. Der 1,5 TSI entwickelt aus vier Zylindern eine Leistung von 110 kW (150 PS) und ist serienmässig mit einem 7-Gang-DSG ausgerüstet.