Dienstag, 24. November 2020 McLaren kündigt High-Performance-Hybrid an Bericht drucken McLaren Artura. Foto: Auto-Medienportal.Net/McLare McLaren kündigt für nächstes Jahr einen High-Performance-Hybrid (HPH) an. Der komplett neu entwickelte Artura soll mit seinem V6-Benziner und dem Elektromotor die Leistungen eines V8 der britischen Marke liefern. Mit der Verwendung leichter Werkstoffe wie Carbon soll das zusätzliche Gewicht des Vollhybrids ausgeglichen werden. Der McLaren Artura soll in der ersten Hälfte des nächsten Jahres auf den Markt kommen. (ampnet/jri)