Ganzjahresreifen werden in Deutschland immer beliebter. Doch sind sie wirklich die versprochenen Alleskönner? Ein neuer ADAC-Test gibt Aufschluss. Ganzjahresreifen können mit Spezialpneus für Sommer und Winter nur bedingt mithalten. Das zeigt ein aktueller ADAC-Test mit sieben Allroundern für SUV in der Dimension 235/55 R17. Das ernüchternde Ergebnis: Die Bestnote war "ausreichend", sie gab es für fünf Reifen. Zwei Probanden erhielten lediglich die Wertung "mangelhaft".nAm besten schnitt unter den Kandidaten der Continental AllSeasonContact mit der Gesamtnote 3,6 ab, gefolgt vom Goodyear Vector 4 Season Gen-2 (3,8), dem Michelin CrossClimate + (3,9), dem Nokian Weatherproof (3,9) und dem Uniroyal AllSeasonExpert 2 (4,3). Noch weniger konnten der Vredestein Quatrac pro (5,2) und der Bridgestone Weather Control A005 (5,4) bei den anspruchsvollen Testfahrten auf trockener und nasser Fahrbahn sowie auf Eis und Schnee punkten.nWie der Autoclub mitteilte, seien Ganzjahresreifen immer nur ein Kompromiss. Zwar böten alle Modelle eine gute… Als AUTOHAUS-Abonnent haben Sie kostenfreien Zugriff. Die neue Erfolgsplattform für Ihr tägliches Business.