Bei vielen Kfz-Unternehmern und deren Mitarbeitern ist AUTOHAUS next als digitales Informations- und Weiterbildungsportal fest etabliert. Das waren die beliebtesten Erklärvideos, Web-baded Trainings und Downloads des vergangenen Monats: Fünf-Schritte-Checkliste ArbeitsschutznNach Ende des Lockdowns kehren immer mehr Arbeitnehmer an ihre Arbeitsplätze zurück. Arbeitgeber stehen im Sinne des Arbeitsschutzes in der Verantwortung, Infektionsschutzmaßnahmen zu ergreifen. Das sollten Unternehmen jetzt tun.nÜberlebens-Maßnahmen für AutohäusernWelche konkreten Maßnahmen sollen Autohäuser im zweiten Halbjahr ergreifen, um zu überleben und wettbewerbsfähiger aus der Pandemie hervorzugehen? Norbert Irsfeld und sein Beraterteam fassen die wichtigsten Erkenntnisse zusammen.nNotwendigkeit von VorsorgeregelungennDie Handlungsfähigkeit des Unternehmens und die Absicherung der Familie sollten auch in Notfällen geklärt sein. Daher ist es wichtig, dass sich Unternehmer mit dem Thema auseinandersetzen.nKurs Prozessoptimierung: Drei Sofortmaßnahmen für den AftersalesnLernen Sie konkrete Maßnahmen kennen, die Sie sofort bei Ihnen im Aftersales umsetzten können. Von der Stempeldisziplin bis hin zum Sparpotenzial bei der Wasserversorgung.nKurs Webinaraufzeichnung LiquiditätsplanungnLernen Sie die wichtigsten Anforderungen und Umsetzungstipps zur Erstellung eines Finanzplans kennen.nCorona-Betriebsanweisung für BüromitarbeiternArbeitshilfe: Informieren Sie Ihre Mitarbeiter über Schutzmaßnahmen und Verhaltensregeln. Dieses Dokument können Sie ausdrucken und im Büro aushängen. P.S.: AUTOHAUS next stellt das gesamte Vorteilsangebot für unsere Abonnenten dar. Es umfasst nicht nur 21 Magazin-Ausgaben, zahlreiche Spezials, das AUTOHAUS ePaper und nutzwertige Marktdaten wie den AUTOHAUS pulsSchlag, sondern auch den brandneuen eCampus mit relevanten Videotrainings und praktischen Arbeitshilfen sowie das intuitive eCockpit zur Steuerung des Lernens und Arbeitens. AUTOHAUS-Abonnenten können ab sofort in den Genuss von AUTOHAUS next kommen. Einzige Voraussetzung: die Online-Registrierung unter next.autohaus.de.