Dienstag, 10. Dezember 2019 Mercedes-Benz präsentiert vor 35 Jahren die Baureihe 124 Die neue Mittelklasse: Mercedes-Benz präsentiert vor 35 Jahren die Baureihe 124 Vom beliebten Youngtimer zum attraktiven, jungen Oldtimer: Die Mercedes-Benz Baureihe 124 begeistert heute so sehr wie bei ihrer Premiere vor 35 Jahren. Die Limousinen werden am 26. November 1984 in Spanien erstmals vorgestellt. Es folgen T-Modell, Coupé, Limousine mit langem Radstand und Cabriolet. Ab 1993 trägt die Baureihe als erste Generation der oberen Mittelklasse von Mercedes-Benz den Namen E-Klasse und reiht sich damit nahtlos in eine lange Tradition von Fahrzeugen dieses Segments ein. Begehrte Klassiker sind insbesondere die V8-Varianten 500 E und 400 E, die Performance-Varianten von Mercedes-AMG sowie die eleganten Zweitürer. Aber auch Fahrzeuge aller anderen Typen in gutem Originalzustand und mit niedriger Laufleistung sind gesucht. ALL TIME STARS, der Fahrzeughandel von Mercedes-Benz Classic, bietet immer wieder solche ganz besonderen Automobile der Baureihe 124 an – derzeit zum Beispiel einen E 200 von 1995 in der Collectors Edition. So modern wie vor 35 Jahren: Das ist die Mercedes-Benz Baureihe 124. Am 26. November 1984 stellt die Stuttgarter Marke zunächst die neuen Limousinen (W 124) in Sevilla (Spanien) vor. Im Dezember desselben Jahres kommen sie auf den Markt. Ihre Premiere ist ein bis dahin beispielloser Technologiesprung der Motoren- und Karosserieentwicklung in der oberen Mittelklasse von Mercedes-Benz. Später folgen auch T-Modell (1985, S 124), Coupé (1987, C 124), Limousine mit langem Radstand (1989, V 124), Cabriolet (1991, A 124) und ein Fahrgestell für Sonderaufbauten.Heute gehören vor allem die Topmotorisierungen der Limousinen sowie die Coupés und Cabriolets dieser Generation der oberen Mittelklasse von Mercedes-Benz zu den attraktiven Sammlerfahrzeugen. Das bilden auch aktuelle Bewertungen ab wie der „Emerging Classics“-Index im Rahmen des Mercedes-Benz Classic Index (MBC-Index) der Historic Automobile Group International (HAGI). Hier gehören beispielsweise die V8-Variante 500 E, die AMG-Topmodelle sowie die Cabriolets und Coupés zu den besonders vielversprechenden Youngtimern der Marke mit dem Stern, erläutert Dietrich Hatlapa von HAGI. Der MBC-Index hat sich seit seiner Auflage Ende 2011 bis Ende September 2019 mehr als verdoppelt.Highlights der Baureihe 124 im Portfolio von ALL TIME STARSALL TIME STARS, der markeneigene Fahrzeughandel von Mercedes-Benz Classic, bietet immer wieder solche besonders attraktiven Automobile der Baureihe 124 an. In den vergangenen Jahren gehörte dazu beispielsweise ein Exemplar des legendären 500 E aus dem Jahr 1993 in Perlmuttgrau Metallic, das zur „Collectors Edition“ von ALL TIME STARS gehörte. Gleich zwei Hochleistungslimousinen des Typs E 60 AMG vermittelte der Fahrzeughandel von Mercedes-Benz Classic an neue Liebhaber: Ein Automobil der „Collectors Edition“ aus dem Jahr 1992 mit weniger als 130.000 Kilometern Laufleistung und eines der „Concours Edition“ von 1994, das sogar nur 63.000 Kilometer auf dem Tacho hatte.„Zu den Highlights der Baureihe 124 gehören neben solchen Performance-Limousinen immer wieder auch die sportlichen und eleganten Zweitürer“, bestätigt Patrik Gottwick, bei Mercedes-Benz Classic für ALL TIME STARS verantwortlich, die vom MBC-Index beschriebene Marktentwicklung. Als Beispiele aus den vergangenen Jahren nennt er ein Coupé des Typs 320 CE mit Sportline-Ausstattung von 1992 sowie einen 300 CE-24 mit Vierventiltechnik aus dem Jahr 1991. Beide Coupés gehörten zur „Collectors Edition“ von ALL TIME STARS.Aber auch Fahrzeuge aller anderen Typen der Baureihe 124 haben das Potenzial, zu attraktiven jungen Klassikern zu werden. Besonders gefragt sind Automobile in gutem Originalzustand, mit geringer Laufleistung und mit kompletten Dokumenten. Derzeit bietet ALL TIME STARS beispielsweise eine Limousine des Typs E 200 aus dem Jahr 1995 in silberner Lackierung mit schwarzer Innenausstattung an. Das Fahrzeug hat drei Vorbesitzer und eine Laufleistung von lediglich 48.800 Kilometern (https://www.mercedes-benz.com/de/ats_vehicle/mercedes-benz-w-124-e-200-4/).