Donnerstag, 21. November 2019 Weltpremiere des Lexus LC 500 Convertible Aufsehenerregendes Design mit offenem oder geschlossenem Dach und makelloser Lexus Finish in jedem Detail Die lang erwartete Convertible-Version des Lexus LC 500 Flaggschiff-Coupés hat am 19. November in Los Angeles ihre Weltpremiere gefeiert. Der LC 500 Convertible ist an der Los Angeles Auto Show vom 22. November bis 1. Dezember 2019 ausgestellt. Die LC Modellreihe repräsentiert den Weg von Lexus zu einer Luxus-Lifestyle-Marke, die durch Fahrfreude und Besitzerstolz das Leben der Kunden bereichert. Der neue LC 500 Convertible bildet zusammen mit dem Coupé ein begehrenswertes Highlight des Lexus Modellprogramms, mit einem einzigartigen, die Sinne stimulierenden Fahrerlebnis und mit ultimativer Ästhetik.Das Äussere dieses neuen LC verbindet gekonnt die unverwechselbare Silhouette des Coupés mit dem besonderen Cachet eines Convertibles – ein hinreissend schöner Anblick offen wie geschlossen. Offen von aussen betrachtet zeigt sich auch die Sorgfalt, mit der die Sitzgestaltung und die Dachabdeckung sich ins Gesamtdesign einfügen.Das neue Modell teilt mit dem Coupé den charakteristischen Eindruck begeisternder Performance – und dazu kommt ein Gefühl der Nähe zur Natur und eine Intensität des Fahrens, wie sie nur ein Convertible ermöglicht.Die Karosseriestruktur mit optimal geformten und platzierten Zusatzstreben ist auf hohe dynamische Fahrkräfte ausgelegt. Mit dem kraftvoll und sinnlich klingenden V8-Motor beschleunigt der LC 500 Convertible gleichmässig fulminant. Noch mehr Vergnügen bietet das neue Modell offen gefahren durch die Nackenwärmer und den transparenten Windabweiser. Auch hier zeigt sich das unübertroffene Niveau an Komfort und Ruhe, wie es dem Wesen von Lexus entspricht.