Volkswagen Nutzfahrzeuge und die britische Musikmanagement-Firma ie:music gehen eine Partnerschaft ein. Das Londoner Unternehmen vertritt neben Robbie Williams auch Musiker wie die australische Solo-Künstlerin Sia und die Bands The Asteroids Galaxy Tour, Archive, Ladyhawke und Passenger. Während Sia in einem Volkswagen T2 Bulli auf Tour gehen wird, werden die anderen Bands den VW Multivan bei ihren Tourneen nutzen. Zusammen wollen VW und ie:music außerdem innovative Online-Kampagnen entwickeln.Sia wird künftig in einem schwarz lackierten T2b Kombi (Baujahr 1978) unterwegs sein, der in ihrem eigenen Design gestaltet ist und pinkfarbene Sitze hat. Das Fahrzeug ist von der Oldtimer-Abteilung von Volkswagen Nutzfahrzeuge neu lackiert und aufbereitet worden. Der Bulli hat einen 4-Zylinder-Boxer-Motor und ist mit 50 PS rund 100 km/h schnell. „Schon seit meiner Kindheit bin ich ein großer VW-Fan“, sagt Sia. „Besonders die Klassiker wie der Bulli und der Käfer haben mir immer gefallen. Ich mag diesen einzigartigen, unverwechselbaren Stil, und einen eigenen, tollen Bulli für meine Tour nutzen zu dürfen, ist aufregend!“Fans können den Bus, dem Sia auf den Namen „Blanche“ getauft hat, interaktiv begleiten. Über das Internetforum www.twitter.com werden sie aufgerufen, zu melden, wo sie den Sia-Bulli gesehen haben. Dort gibt es auch Gewinnspiele und einen Designwettbewerb. Ende des Jahres werden Preise wie ein Multivan für einen Monat unter den Teilnehmer ausgelost.