SUCHE
Beta
News
Magazin
Flottenmanagement
Messe
Flotte! Der Branchnetreff
die nächste
"Flotte! Der Branchentreff" 2020
TOP RSS Meldungen

Neuer Skoda Octavia – ist er der bessere Golf?

Kurz nach dem nächsten Golf bringt Skoda Anfang 2020 seinen neuen Octavia auf den Markt. Er dürfte manchem VW-Kunden die Kaufentscheidung erschwerden – und zwar nicht nur den Fahrern eines Golf. Das Design erhält viel Applaus, die Technik ist vom Feinsten und die Preise regen zum Nachrechnen an. Wenn im Frühjahr 2020 der neue Octavia auf den Markt kommt, dürften viele Golf-Fahrer ins Grübeln kommen: Sollte man auf den Skoda umsteigen? Hier erfahren Sie, was der Tscheche zu bieten hat. Wichtigster...

 

Continental steigert Umsatz (Topnews)

Dienstag, 12. November 2019 Continental steigert Umsatz Bericht drucken Continental hat sich trotz anhaltend rückläufiger Fahrzeugmärkte im dritten Quartal 2019 operativ solide entwickelt. Wie das Technologieunternehmen heute anlässlich der Vorlage seiner Quartalszahlen in Hannover mitteilte, stieg der Umsatz im dritten Quartal um knapp drei Prozent auf 11,1 Milliarden Euro. Im vergleichbaren Vorjahreszeitraum waren es 10,8 Milliarden Euro. Das bereinigte operative Ergebnis lag bei 615 Millionen...

 

Peugeot 508 SW GT: Verführerisch (Topnews)

Frankreich - wir sind Dir dankbar!Dies mit herzerweichenden Filmen und Schauspielern wie Louis de Funès, Dany Boon oder Sophie Marceau. Aber auch für die Kochkunst mit Crêpes, Crème Brûlée, Chateaubriand oder einfach Ratatouille mit Baguette.Nicht ausser Acht lassen wollen wir prickelnden Champagner oder die Haute Couture.Doch das Verführerischste, was Frankreich seit Langem zu bieten hat, ist der neue Peugeot 508 SW GT. Denn mit dem neuen Peugeot 508 SW bricht eine neue Ära der Sportlichkeit und...

 

Weltpremiere Skoda Octavia: Raum trifft Technik

Mit großem Aufgebot hat der neue Skoda Octavia in Prag Weltpremiere gefeiert. Der Tscheche setzt auf die modernste Konzern-Technik und hat sich einiges beim VW Golf abgeschaut. Treu bleibt er sich beim üppigen Platzangebot. Von Michael Genhardt/SP-XnNur wenige Wochen ist es her, dass in Wolfsburg die achte Golf-Generation die automobile Bühne betrat. Der kompakte Klassiker wuchert mit Hightech-Lösungen im Cockpit, frischen Motoren und setzt voll auf Digitalisierung. Ein Neuheiten-Bad, in dem sich...

 

Autobranche im Umbruch: "Wir müssen unseren Mindset verändern"

Zum Auftakt des 3. AUTOHAUS Zukunftskongresses machte Branchenkenner Prof. Willi Diez deutlich, dass es für Händler und Hersteller ein Weiter so in der digitalen Welt nicht geben darf. Die Autobranche braucht nach Einschätzung des Branchenexperten Prof. Willi Diez ein neues Denken, um im digitalen Wandel zu bestehen. "Wir müssen unseren Mindset verändern. Zuerst Nachdenken, dann Handeln – das ist immer erfolgsversprechender", sagte der ehemalige Leiter des Instituts für Automobilwirtschaft (IfA) ...

 

BMW X5 Plug-in-Hybrid: Elektrisch weiter

BMW macht seinen SUV-Klassiker X5 zum Teilzeitstromer. Mit seiner elektrischen Reichweite von bis zu 87 Kilometern kommt der Plug-in-Hybrid weiter als viele seiner Konkurrenten. In einer anderen Disziplin enttäuscht die neue Variante aber. Na geht doch: Vorbei die Zeiten, in denen ein sogenannter Plug-in-Hybrid offiziell rund 50 und tatsächlich meist nur 35 Kilometer weit kam und eher grünes Feigenblatt denn sinnvolle Alternative zum reinen E-Auto war. Das gilt nun auch für BMW und seinen X5. Dank...

 

Single-Speed-E-Bike Cowboy: Ein unmoralisches Angebot 

Der erste Eindruck: Irgendwie schick, gleichzeitig etwas Unförmig. Das liegt vor allem am ungewöhnlich platzierten Akku. Das sagt der Hersteller: Geht es nach dem belgischen Start-up Cowboy, schwirren schicke, reduzierte E-Bikes bald in Hundertschaften durch die Großstädte. "Wir wollen elektrische Bikes zum Hauptverkehrsmittel machen", sagt Mitgründer Adrien Roose. Die Firma will Pendler dazu bewegen, vom Auto auf's Fahrrad umzusteigen. Dazu hat das Brüsseler Unternehmen ein mattschwarzes Design...

 

Skoda-Händlerverband: "Die Ziele werden mit etwas Bauchschmerzen erreicht"

Auf ihrer jährlichen Versammlung haben Deutschlands Skoda-Händler ein insgesamt positives Fazit gezogen. Leicht sinkende Renditen, der Start in die E-Mobilität sowie die mangelnde Gesprächsbereitschaft des Importeurs bei Bonusthemen und Jahreszielvereinbarungen sorgten jedoch für reichlich Diskussionsbedarf. Von Armin Wutzer/AUTOHAUSnEs holpert zwar manchmal, aber es läuft – das war der Grundtenor der diesjährigen Skoda-Händlerversammlung, zu der sich am vergangenen Freitag rund 300 Händler in Frankfurt...

 

Mobilität: Berlin nimmt Autos Parkplätze weg - für E-Scooter und Lastenräder

Mobilität Berlin nimmt Autos Parkplätze weg - für E-Scooter und Lastenräder Lastenräder werden immer beliebter, brauchen aber mehr Parkfläche als normale Fahrräder. In Berlin bekommen sie zusammen mit E-Scootern nun eigene Parkplätze zugewiesen - zulasten der Autos. Future Image/ imago images E-Scooter in einem Mülleimer (in Berlin): Künftig können sie auf ehemaligen Auto-Parkplätzen abgestellt werden Lastenräder haben eine hohe Zuladung und sind umweltfreundlich - genau wie bei einem Lieferwagen...

 

Nostalgisches Schrauben am Jaguar E-Type (Topnews)

Dienstag, 12. November 2019 Nostalgisches Schrauben am Jaguar E-Type Jaguar Classic hat den originalen Werkzeugsatz des legendären E-Type neu aufgelegt. Foto: Auto-Medienportal.Net/Jaguar Nach fast 50 Jahren bietet Jaguar Classic den originalen Werkzeugsatz des legendären E-Type in authentischer Neuauflage an. Der zur Serienausrüstung der E-Type Serie 1 und Serie 2 zählende „Toolkit“ lief mit der Produktion der letzten Serie 2 im Jahre 1971 aus. Vollständige Sätze sind heute hoch gefragte Raritäten...

 

Krüll Gruppe: Volvo-Autohaus in neuem Glanz

Mehr als 800 Besucher feierten Ende Oktober mit der Krüll Gruppe den Abschluss der Umbau- und Erweiterungsmaßnahmen im Volvo-Betrieb in Hamburg-Altona. Die Krüll Gruppe hat ihren Volvo-Betrieb in Hamburg-Altona umfassend modernisiert. Zusammen mit über 800 Besuchern habe man Ende Oktober mit einem Grill-Event den Abschluss der Umbau- und Erweiterungsmaßnahmen an der Ruhrstraße gefeiert, teilte das Unternehmen am Montag mit. Innerhalb eines halben Jahres seien diverse Bauprojekte umgesetzt worden...

 

Auto-Gummipflege ist besonders im Winter unerlässlich

Aktualisiert am 11. November 2019, 14:00 UhrnWer sich im Winter nicht mit zugefrorenen Autotüren herumplagen will, sollte die Gummidichtungen pflegen. Warum das von Vorteil ist und wie die richtige Pflege aussieht.Mehr Autothemen finden Sie hierGummi ist ein elastischer und relativ strapazierfähiger Werkstoff. Allerdings altert das Material wie alles andere auch. Mit der Zeit wird Gummi porös. Dieser Prozess beschleunigt sich durch schädliche Einflüsse, zum Beispiel UV-Licht oder Dauernässe. Aus...

 

Autokauf in den USA: Wenn die Händlerwebsite zur Einkaufsplattform wird

Der Westen der USA ist ein guter Nährboden für digitale Entwicklungen, die den Kauf und Service im Autohaus vereinfachen und interessanter gestalten sollen. Davon konnten sich die Teilnehmer der diesjährigen AUTOHAUS Business Tour überzeugen. Von AUTOHAUS-Chefredakteur Ralph M. MeunzelnDie Kundenzufriedenheit steht in den USA bekanntlich stärker im Fokus als in Europa. Auch wenn nicht alles Gold ist, was glänzt und man nicht pauschalieren kann, legten beispielsweise die US-Autohändler schon immer...

 

VW ID. Space Vizzion: Elektro-Konkurrenz für den Passat

VW ID. Space Vizzion Elektro-Konkurrenz für den Passat VW zeigt in LA eine neue E-Auto-Studie.© Foto: VW Mit dem ID.3 hat VW ganz aktuell eine E-Alternative zum Golf im Programm. In zwei Jahren soll auch der Passat batteriebetriebene Konkurrenz erhalten. Der VW Passat Variant bekommt ab 2021 elektrische Konkurrenz. Eine Studie des künftigen Kombi-Stromers feiert nun unter der Bezeichnung ID. Space Vizzion auf der Los Angeles Auto Show (22. November bis 1. Dezember) Premiere. Das Serienmodell soll...

 

Preview: Lexus Elektrofahrzeug (Topnews)

Montag, 11. November 2019 Preview: Lexus Elektrofahrzeug Bericht drucken PREMIERE DES ERSTEN LEXUS ELEKTROFAHRZEUGS IN CHINA Lexus stellt sein erstes batteriebetriebenes Elektrofahrzeug auf der Guangzhou International Automobile Exhibition am 22. November vor. Dieses speziell auf die Bedürfnisse der Kundschaft in China und Europa zugeschnittene Fahrzeug fördert den Wunsch der Marke, ein Portfolio von elektrifizierten Antrieben für verschiedene Zielgruppen weltweit anzubieten....

 

Europäischer Pkw-Markt: Diesel weiter im Sinkflug

In Deutschland hat sich der Diesel zuletzt leicht erholt, in Europa verliert er weiter an Boden. E-Autos hingegen konnten aber überall zulegen. Der Diesel-Anteil am europäischen Pkw-Markt ist im dritten Quartal unter die 30-Prozent-Marke gesunken. Zwischen Juli und September wurden in der EU laut dem Branchenverband ACEA eine Million Pkw mit Selbstzündermotor zugelassen, 14,1 Prozent weniger als im Vorjahreszeitraum. Der Marktanteil der Motorentechnik sank von 34,7 auf 29,1 Prozent.nDeutschland ...

 

Fahrbericht Cupra Ateca Limited Edition: Spanischer Edelmann

Die Sportabteilung von Seat setzt seinem vor kurzem erschienenen Cupra Ateca die Krone auf. Das neue Top-Modell hat eine besondere Ausstattung, vor allem aber auf Wunsch einen besonders dominanten Sound. Beim Verkauf gilt ein altes Motto. Von Peter Maahn/SP-XnWas macht man, um einen neuen Stern am Autohimmel bekannt zu machen? Die Verkäufer von Cupra, der noch jungen Sportmarke von Seat, ließen einem an sich braven SUV einen potenten Motor unter die Haube pflanzen und entlockten ihm gleichsam als...

 

Schönes Ding: Toyota Setsuna: Auf dem Holzweg

Schönes Ding: Toyota Setsuna Auf dem Holzweg Die Automobilgeschichte ist voll von irren Studien, die erst begeisterten und dann verschwanden. SPIEGEL ONLINE zeigt die verrücktesten Visionen. Diesmal: der Toyota Setsuna - ein Fall für den Kunstschreiner. Uhr und Auto, das ist manchmal eine besondere Kombination. Bentley bietet als Sonderausstattung eine mechanische Breitling auf dem Armaturenbrett an; im Mini Cabrio gibt es einen Sonnenstundenzähler, der die Fahrtzeit mit geöffnetem Dach misst; und...

 

Einsetzender Nachtfrost wird für Autos zum Stresstest

Aktualisiert am 08. November 2019, 19:40 UhrnDer erste Nachtfrost kündigt den Winter an. Jetzt müssen nicht nur die Winterreifen drauf, sondern auch Frostschutz und Eiskratzer gehören zum Alltag. Mit einigen Vorkehrungen verhindern Sie, dass Ihr Auto beim ersten Frost Schaden nimmt. Dabei sollten Sie darauf achten, bestimmte Fehler zu vermeiden - denn die können sogar mit Bußgeld belegt werden.Mehr zum Thema Auto finden Sie hierDie frostigen Temperaturen im Winter sind für Autos eine Herausforderung...

 

Neuer TÜV-Report: Die miesesten Gebrauchten aller Klassen

Mängel bis zum Abwinken: In manchen Autos fährt der Ärger immer mit. Das zeigt der neue TÜV-Report. Es gibt aber auch Modelle, die es viel besser können – und die deshalb als Gebrauchter eine Empfehlung sind. Deutschlands Autos werden immer unsicherer: Mehr als jedes fünfte Fahrzeug (21,5 Prozent) rasselt beim TÜV durch die Hauptuntersuchung (HU) – wegen erheblicher Mängel. Das sind 0,3 Prozent mehr als noch im Vorjahr, wie aus dem aktuellen Report der Prüforganisation hervorgeht. Es gibt aber auch...

 

Technikinnovationen im Landbau: Nie wieder bücken!

Wenig Zeit? Am Textende gibt's eine Zusammenfassung. Gemüsebauer könnten schon bald ihre Knie schonen, und das liegt an "Dino". So nennt die französische Firma Naïo Technologies ihren neuen Unkrautjäteroboter, der mit Hilfe von GPS-Signalen, diversen Kameras und künstlicher Intelligenz das mühselige Unkrauthacken auf Gemüsefeldern vollautomatisch erledigt. Und zwar nicht nur zwischen den Pflanzenreihen, sondern auch zwischen den einzelnen Salatköpfen, Paprika- oder Knoblauchpflanzen. "Dino" ist ...

 

Schönes Ding - RGW-Auto: Maserati hinter der Mauer

Schönes Ding - RGW-Auto Maserati hinter der Mauer Die Automobilgeschichte ist voll von irren Studien, die erst begeisterten und dann verschwanden. SPIEGEL ONLINE zeigt die gewagtesten Visionen. Diesmal: Das RGW-Auto - ein in Italien designter Ostblock-Flitzer. Die Vereinbarung klingt, wie es in Behörden oft riecht: Im Dezember 1971 beschlossen der gemeinsame Wirtschaftsausschuss der DDR und der Tschechoslowakei (CSSR ) "Maßnahmen zur Vorbereitung eines Regierungsabkommens zur langfristigen Kooperation...

 

Einsetzender Nachtfrost wird für Autos zum Stresstest

Aktualisiert am 08. November 2019, 19:40 UhrnDer erste Nachtfrost kündigt den Winter an. Jetzt müssen nicht nur die Winterreifen drauf, sondern auch Frostschutz und Eiskratzer gehören zum Alltag. Mit einigen Vorkehrungen verhindern Sie, dass Ihr Auto beim ersten Frost Schaden nimmt. Dabei sollten Sie darauf achten, bestimmte Fehler zu vermeiden - denn die können sogar mit Bußgeld belegt werden.Mehr zum Thema Auto finden Sie hierDie frostigen Temperaturen im Winter sind für Autos eine Herausforderung...

 

Nissan: Scharfe Kritik von den Händlern

Der Marktanteil von Nissan befand sich zuletzt im freien Fall. Jetzt ist für Deutschland-Geschäftsführer Guillaume Pelletreau die Talsohle erreicht. Von nun an soll es wieder aufwärtsgehen. Es gibt aber viele Baustellen. Von Doris Plate/AUTOHAUSnIn den letzten Monaten war der Marktanteil von Nissan in Deutschland im freien Fall. In den Schlagzeilen war der Skandal um den geschassten Vorstandsvorsitzenden Carlos Ghosn. Hierzulande war nicht mehr die Rede von dem noch vor wenigen Jahren verkündeten...

 

Renault ZOE als Botschafter für Elektromobilität (Topnews)

Topnews Freitag, 8. November 2019 Renault ZOE als Botschafter für Elektromobilität ZOE E-Garden Zum Marktstart des Neuen ZOE zeigt Renault interessierten Shoppingcenter Besuchern wie «Easy Electric Life» funktioniert und nimmt teil an der Pop-up Ausstellung zur e-Mobilität «E-GARDEN» von TCS und Energie360 im Glattzentrum. Der europäische Bestseller unter den Elektrofahrzeugen, der Neue Renault ZOE zeigt sich seit heute dort, wo viele in der Vorweihnachtszeit zum Shoppen gehen: im Glatt, dem grössten...

 

VW, CarGarantie & Co: Das sind die Top-Garantieversicherer in Europa

Auch bei den Anschlussgarantien für Neu- und Gebrauchtwagen ist der VW-Konzern das Maß aller Dinge. Dahinter rangiert aber bereits der erste herstellerunabhängige Anbieter. Eine Studie der Marktforschungsfirma Finaccord zeigt, wie zukunftsträchtig der Markt für Fahrzeuggarantien in Europa ist. Demzufolge wuchsen die Beitragssummen in Gesamteuropa innerhalb der vergangenen fünf Jahre um fast 800 Millionen Euro auf 3,05 Milliarden Euro. Das entspreche einer jährlichen Wachstumsrate von 8,3 Prozent...

 

Sparprogramm: Daimler will Managerposten streichen

Der Autobauer Daimler ist auf Sparkurs – aber wohin genau der führen soll, hat Vorstandschef Källenius bislang nicht verraten. Das machen jetzt andere für ihn – und die sind nicht glücklich damit. Daimler-Chef Ola Källenius setzt mit seinem Sparprogramm bei den Führungskräften des Autobauers an. Laut Betriebsrat sollen weltweit 1.100 Stellen auf den verschiedenen Management-Ebenen wegfallen. In Deutschland wäre es etwa jede zehnte, wie Gesamtbetriebsratschef Michael Brecht am Freitag in einem Info...

 

Neuer TÜV-Report: Die miesesten Gebrauchten aller Klassen

Mängel bis zum Abwinken: In manchen Autos fährt der Ärger immer mit. Das zeigt der neue TÜV-Report. Es gibt aber auch Modelle, die es viel besser können – und die deshalb als Gebrauchter eine Empfehlung sind. Deutschlands Autos werden immer unsicherer: Mehr als jedes fünfte Fahrzeug (21,5 Prozent) rasselt beim TÜV durch die Hauptuntersuchung (HU) – wegen erheblicher Mängel. Das sind 0,3 Prozent mehr als noch im Vorjahr, wie aus dem aktuellen Report der Prüforganisation hervorgeht. Es gibt aber auch...

 

Audi steigert die Auslieferungen (Topnews)

Freitag, 8. November 2019 Audi steigert die Auslieferungen Die AUDI AG hat im Oktober weltweit rund 149.150 Autos an Kunden übergeben. Das entspricht einem Plus von 26,8 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Dabei entwickelten sich alle drei Kernregionen positiv: In China steht ein Plus von 6,0 Prozent für einen neuen Bestwert bei den Auslieferungen. In Nordamerika konnten die Vier Ringe um 15,6 Prozent zulegen. In Europa lag die Zahl der Auslieferungen sogar mit 68,6 Prozent im Plus, hier...

 

BMW Group mit neuen Absatz-Bestwerten (Topnews)

Topnews Freitag, 8. November 2019 BMW Group mit neuen Absatz-Bestwerten Die BMW Group konnte ihren weltweiten Absatz mit 204.295 Fahrzeugen (+1,7%) auch im Oktober weiter steigern. Im Jahresverlauf legten die Auslieferungen gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 1,7% auf insgesamt 2.070.496 Premiumfahrzeuge der Marken BMW, MINI und Rolls-Royce zu. Der Absatz der Marke BMW legte im Oktober um 3,0% auf 176.291 Fahrzeuge zu. Damit verzeichnete BMW in den ersten zehn Monaten dieses Jahres mit 1.777.691 ...

 

TOP RSS Meldungen
GDPR Flotte.de

Flotte Medien möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies, um die Seite für Sie zu verbessern und nutzerrelevant zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie hier.

Einverstanden