PDF DOWNLOAD

Mehr als drei Millionen Exemplare des VW Caddy wurden bislang gebaut. Jetzt zeigt Volkswagen Nutzfahrzeuge als Weltpremiere die progressive, fünfte Generation des Fahrzeugs. Jedes Detail wurde von Grund auf neu konzipiert. Denn erstmals basiert der Bestseller auf dem Modularen Querbaukasten (MQB). Dank des MQB halten neue Highend-Technologien ihren Einzug in die Baureihe: Innovative Assistenzsysteme erhöhen die Sicherheit und den Komfort; vernetzte Infotainment- und digitalisierte Bediensysteme machen den Caddy zum Smartphone auf Rädern; das neue Twindosing lässt die Turbodieselmotoren so sauber werden wie nie zuvor, verspricht der Autobauer. Gänzlich neu und auffallend sportlich wurde das Exterieur designt. Parallel verbesserte sich signifikant das Platzangebot im Innenraum. Der neue Caddy wird so zum Multitool unter den Stadtlieferwagen und Familien-Vans. „Der neue Caddy macht mit seinem deutlichen Plus an Raum, absoluter Perfektion im Detail, seinen neuen Technologien und seiner neuen Design-Dynamik einen riesigen Sprung nach vorn“, so VWN-Chef Thomas Sedran. Durchstarten wird der neue Caddy noch 2020.