SUCHE
Beta
News
Magazin
Flottenmanagement
Messe
Flotte! Der Branchnetreff
die nächste
"Flotte! Der Branchentreff" 2020

Länderübergreifend

Seit Mai dieses Jahres ist car2go auch international einfacher nutzbar. Voraussetzung für den Zugang der Fahrzeuge in Italien, Österreich und den Niederlanden ist die Eröffnung eines neuen moovel-Benutzerkontos durch den Kunden bei der moovel GmbH. Hierbei kann der Nutzer seine bestehenden Daten einfach per Mausklick übertragen und dann europaweit, wie gewohnt, mittels der car2go-App freie Fahrzeuge finden und buchen. Neukunden können sich künftig direkt bei moovel registrieren und sich dabei für die car2go-Nutzung freischalten lassen. Vor der ersten Miete eines car2go außerhalb Deutschlands ist es zudem notwendig, die jeweiligen Geschäftsbedingungen von car2go in demjenigen Land zu bestätigen, in dem ein Fahrzeug gemietet wird. Dies erfolgt ebenfalls über die App. Die weiteren Mieten können dann auch spontan mit der Membercard direkt am Fahrzeug erfolgen. Die Möglichkeit, car2go- Fahrzeuge in den 13 US-amerikanischen und kanadischen Städten zu nutzen, wird den europäischen car2go-Kunden in der zweiten Jahreshälfte 2014 zur Verfügung stehen.

TOP RSS Meldungen
GDPR Flotte.de

Flotte Medien möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies, um die Seite für Sie zu verbessern und nutzerrelevant zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie hier.

Einverstanden