SUCHE
Beta
News
Magazin
Flottenmanagement
Messe
Flotte! Der Branchnetreff
die nächste
"Flotte! Der Branchentreff" 2019

Kritik

Der Verband Deutsches Reisemanagement e. V. (VDR) kritisiert die Ankündigung der Deutschen Lufthansa, Sitzplatzreservierungen in der Economy- Klasse nur noch gegen Aufpreis zu vergeben. Ralph Rettig, Vizepräsident des VDR, vertritt die Meinung, dass der Dienstreisende weiterhin Anspruch auf gewisse Service-Leistungen wie eine preislich inkludierte Sitzplatzreservierung habe. Eine Preisaufsplitterung wie es bei den Billigairlines gibt, kann der Marke Lufthansa langfristig nur schaden, so Rettig. Zudem habe die Airline bereits mit German Wings sehr erfolgreiche Angebote im Segment der Low-Cost-Fluggesellschaften geschaffen.

TOP RSS Meldungen
GDPR Flotte.de

Flotte Medien möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies, um die Seite für Sie zu verbessern und nutzerrelevant zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie hier.

Einverstanden