SUCHE
Beta
News
Magazin
Flottenmanagement
Messe
Flotte! Der Branchnetreff
die nächste
"Flotte! Der Branchentreff" 2020
Schicke Klavierlack-Oberflächen veredeln den Focus-Innenraum
Ford Focus 2.0 TDCI

Richtig focusiert

Die 140 PS-Version des Focus TDCi ist ein feiner Kompromiss zwischen bezahlbaren Kosten und ordentlichen Fahrleistungen. Mit sattem Durchzug, leisen Geräuschen und agilem Fahrwerk präsentiert sich der Kompaktklässler als wahre Empfehlung.

Wie viel Power darf es sein? Übertreiben muss man ja nicht unbedingt und kann die Topmodelle ruhig mal Topmodell sein lassen. Allerdings: Wer greift nicht gerne zu etwas mehr Leistung, wenn das Budget den Platz lässt? Also rasch den Focus mit 140 Pferdchen ausprobieren. Ab 19.831 Euro netto bietet der zweitstärkste Diesel jede Menge Fahrspaß bei moderatem Verbrauch von gemittelt gerade fünf Liter pro 100 km. Auf der Gegenseite steht kräftiger Durchzug – gar unter neun Sekunden langen, um einhundert Sachen zu erreichen, da mussten sich frühere GTI-Fahrer richtig anstrengen. Immer wieder bemerkenswert ist, wie es den Ford-Ingenieuren gelingt, beim Fahrwerk diese wohldosierte Mischung aus einer Balance zwischen nahezu perfekten Handlingeigenschaften sowie hohem Komfort zu komponieren.

Außerdem macht der Zweiliter einen hochkultivierten Eindruck – klar klingt er nach Diesel, aber das ist ja auch legitim. Das passend abgestufte und sauber schaltbare Sechsgang-Getriebe hält die Drehzahl niedrig, um Ohren wie Portemonnaie auf längeren Autobahnetappen zu schonen. So schlendert man gemütlich mit Tempomat (159 Euro netto) durch das Land, ohne auch nur im Ansatz gestresst anzukommen. Freilich unterstützen auch kommode Stühle den guten Reisestil und natürlich luftige Raumverhältnisse. Eine hochwertige Materialverarbeitung, die den Vergleich mit dem Wettbewerb keineswegs scheuen muss, gibt es obendrein. Immer an Bord befinden sich Klimaanlage, Radio und die volle Sicherheitsausrüstung. Für das Navi inklusive Bluetooth-Schnittstelle werden 899 Euro extra fällig.

TOP RSS Meldungen
GDPR Flotte.de

Flotte Medien möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies, um die Seite für Sie zu verbessern und nutzerrelevant zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie hier.

Einverstanden