PDF DOWNLOAD

Auch in der sechsten Generation sollen gute Autos noch besser werden. Beim neuen 3er BMW wollen die Münchner neue Maßstäbe in Sachen Sportlichkeit, Eleganz und Komfort setzen. Die Dimensionen sind im Vergleich zum Vorgänger gewachsen, eine breite Spur (vorne + 37 mm, hinten + 47 mm), ein Längenzuwachs (+ 93 mm) und ein größerer Radstand (+ 50 mm) sollen die sportliche Silhouette unterstreichen. Innen bietet die BMW 3er Limousine spürbar mehr Raum, besonders für die Fond-Passagiere, so der Hersteller. Zur Markteinführung der neuen BMW 3er Limousine stehen vier Triebwerke (Benziner: 328i und 335i, Diesel: 320d mit 120 kW/163 und 135 kW/184 PS) zur Auswahl. Als erster Hersteller bietet BMW im Segment der Premium-Mittelklasse eine Achtgang-Automatik an, die sich mit allen Benzin- und Dieselmotoren kombiniert lässt und mit der serienmäßigen Auto Start Stop Funktion arbeitet. Der neue BMW 320d EfficientDynamics Edition erreicht mit 120 kW/163 PS einen Durchschnittsverbrauch von 4,1 l/100 km Diesel und einen CO2-Wert von 109 g/km. 2012 soll der BMW ActiveHybrid 3 seine Premiere feiern. Die Markteinführung des neuen 3er terminiert BMW auf Anfang 2012, die Preise starten bei 29.706 Euro netto für die Diesel sowie 31.429 Euro netto für die Benziner.